„Promi Big Brother“ 2018: Dieser Ex-Bachelor zieht in den TV-Container!

„Promi Big Brother“ 2018: Dieser Ex-Bachelor zieht in den TV-Container! - Die 6. Staffel der Realityshow startet am 17. August bei Sat.1

Endlich! Der offizielle Sendestart der diesjährigen Staffel von „Promi Big Brother“ wurde jetzt bekanntgegeben: Schon am 17. August beziehen die Promis den TV-Container. Und zwei der Kandidaten wurden nun offenbar bereits enthüllt …

© Sat.1
Ein weiteres TV-Highlight im Spätsommer: „Promi Big Brother“ geht Mitte August bei Sat.1 in die sechste Runde.

„Promi Big Brother“ 2018: Ist Daniel Völz der erste Bewohner?

Nach dem „Sommerhaus der Stars“ und der „Bachelorette“ dürfen sich die Fans des deutschen Trash-TVs auf ein weiteres Highlight im Spätsommer freuen: „Promi Big Brother“ geht Mitte August bei Sat.1 in die sechste Runde. Außer dem Sendestart wurden vom Sender bisher keine Details bestätigt - auch nicht, welche C-Promis in diesem Jahr den Container beziehen werden.

Die „Bild“ will nun allerdings aus Insiderkreisen erfahren haben, dass Ex-Bachelor Daniel Völz, 33, unter anderem gemeinsam mit DSDS-Gewinner Alphonso Williams, 44, den TV-Container beziehen wird. Nach der Trennung von Kristina Yantsen, 25, sicherlich eine willkommene Abwechslung.

Auch diese Promis sind offenbar mit dabei!

Gerüchten zufolge soll ein weiterer Ex-Bachelor vor allem die weiblichen Mitbewohnerinnen mit seinem Einzug erfreuen: Auch Oliver Sanne, 31, ist laut Medienberichten mit von der Partie.

Für die richtige Stimmung im Haus könnte Wolfgang-Petry-Double Martin Rose sorgen - sollte der Entertainer, bekannt aus der RTL-Kuppelshow „Schwiegertochter gesucht“, tatsächlich das Haus beziehen.

Auch eine erste weibliche Kandidatin soll ihren Vertrag bereits unterzeichnet haben: Silvia Wollny, 53! Ob sich die elffache Mutter wirklich für zwei Wochen von ihren Kids trennen wird?

Wen möchtest du gerne im BB-Haus sehen? Stimme in unserem Voting ab!

Lade weitere Inhalte ...