Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

'Der Bachelor' - Lesbenkuss sorgt für Gezicke

Kandidatin Conny geht auf Erotik-Model Melanie los

Conny und Melanie sorgen für Gezicke Der Beweis: Nina und Melanie küssen sich, Conny erwischt die beiden dabei Dabei sollte Melanie doch eher mit dem 'Bachelor' Jan Kralitschka flirten Sowohl Nina als auch Melanie bekamen eine Rose

Bei dem "Bachelor" geht es heiß her: Es wird geflirtet und geknutscht, was das Zeug hält! Nur leider gibt es da ein Problem. Anstatt mit dem Bachelor Jan Kralitschka, 36, Küsse auszutauschen, tun es die Kandidatinnen untereinander. Und dies sorgt - natürlich - für Gezicke.

Es sieht wohl so aus, als machen es sich die Kandidatinnen Melanie, 24, und Nina, 24, lieber miteinander gemütlich als mit dem "Bachelor".

Als die Mädchen dachten, dass sie ungestört seien, schnappte sich Melanie Kandidatin Nina und zerrte sie in eine Ecke. Dort wurde dann heftig rumgemacht.

Dies entging den anderen Mitbewerbern natürlich nicht. Ausgerechnet Conny, die schon früher bemerkt hatte, dass Melanie den ganzen Tag Nina anbaggert, entlarvt die beiden:

"Ich gehe um die Ecke und die knutschen rum. Bin ich auf einer Gangbang-Party?“, so ihr Kommentar.

Weiter fügt sie hinzu: "Es geht hier um den Bachelor, es geht hier um einen Mann. Und dass man sich als Frau da nicht ein bisschen unter Kontrolle hat, da könnte ich nur noch kotzen und reinschlagen.“

Auf Anfrage der anderen Mädels äußerte sich auch der einstige Porno-Star dazu: „Wir sind nicht zusammen, wir werden nicht zusammenkommen. Das ist Anziehungskraft. Ihr seid nur neidisch, weil ihr keinen Sex habt."

Haben wir da gerade richtig gehört? Sex? Klingt ganz so, als sei da mehr gelaufen als nur eine wilde Knutscherei... 

Dem eigentlichen Mann der Begierde scheint das Geflirte der Blondinnen nichts ausgemacht zu haben - er ist immer mehr fasziniert von der drallen Blondine. Als er fragt, wann sie das letzte Mal Sex hatte, sagt sie ungeniert: "Vorgestern. Mit mir selbst.“

Zwar lässt Jan die 24-Jährige bei der Nacht der Rosen zappeln, aber am Ende kommt sie doch weiter. Auch Nina und Conny bekamen eine Rose. Madeleine und Migon mussten hingegen die Villa verlassen.