Chethrin Schulze: David Friedrich beleidigt sie als "blondes Kackding"

Heftiger Diss, nachdem Kumpel Johannes Haller das "Promi Big Brother"-Haus verlassen musste

Chethrin Schulze, 26, unter Beschuss! Ein ziemlich gemeiner Spruch kommt jetzt aus einer ungewohnten Ecke: Ex-Dschungelcamper David Friedrich, 28, beleidigt die Blondine im Netz, weil sie im großen "Promi Big Brother"-Finale steht ...

Heftige Beleidigung gegen Chethrin Schulze!

Es war eine Überraschung für die Zuschauer: Der sympathische Johannes Haller, 30, musste in der vergangenen Folge das "Promi Bog Brother"-Haus verlassen. Für Mitstreiterin Chethrin Schulze haben einfach mehr Leute angerufen. Für Kumpel David Friedrich war es allerdings ein richtiger Schock! Er konnte und wollte die Entscheidung des Publikums nicht akzepieren und machte seinem Ärger im Netz Luft:

Fuck Alter, meine Fresse, dieses blonde Kackding da, meine Güte,

motzt der Ex von Jessica Paszka in seiner "Insta-Story". Ganz schön gemein!

 

Was hat David Friedrich gegen Chethrin?

Schon im Vorfeld machte David ordentlich Stimmung gegen Chethrin, als die Moderatoren die Telefonnummern für die Kandidaten durchgeben:

Auf keinen die Obere,

schreibt er auf seinem Social-Media-Kanal. Am Ende nützt aber alles nichts. Johannes musste seine Koffer packen. Heute Abend entscheidet sich dann, ob die Blondine "Promi Big Brother" gewinnt. Und auf die Reaktion von David können wir schon jetzt gespannt sein ...

Quelle: Instagram / _david.friedrich_

Was meinst du: Macht Chethrin das Rennen? Gib deine Stimme in unserem Voting ab.

Diese Aritkel könnten dich auch interessieren:

PBB-Katja Krasavice packt aus: Das lief mit Pascal Behrenbruch!

„Promi Big Brother“-Fazit: Die Top- und Flop-Promis im Container

"Promi Big Brother": Chethrin Schulze beichtet Fehlgeburt unter Tränen

 

 

 

Glaubst du, Chethrin gewinnt PBB?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links