"Hochzeit auf den ersten Blick": Schockierende Enthüllung!

Ein Ex-Kandidat offenbarte jetzt die Wahrheit über die Kuppelshow-Paare

Jemanden heiraten, den man gar nicht kennt? Kaum vorstellbar, doch für die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten krasse Realität! Dennoch schien es, als könnten einige Liebesanwärter der 5. Staffel der Sat.1-Show doch den Bund fürs Leben geschlossen haben - bis jetzt!

Liebe auf den ersten Blick? Von wegen!

Mit diesen Neuigkeiten hatte wohl niemand gerechnet: In der fünften Staffel von "Hochzeit auf den ersten Blick" traten Sandra und Sebastian unbekannterweise vor den Traualtar und nur wenig später schien es, als sei das Ehe-Glück der Zwei nicht von Dauer. Doch zur Überraschung der Zuschauer entschied sich das frisch verheiratete Paar am Ende dazu, ihrer Beziehung eine Chance zu geben.

Bei der Entscheidung schenkte die Blondine dem Landschaftsgärtner Socken mit der süßen Botschaft: "Ich habe mich in dich verknallt..." 

Trennungs-Schock!

Doch der eigentliche Bund fürs Leben fand für Sandra und Sebastian ein jähes Ende: Wie Ex-Kandidat Aron Schweizer auf seiner offiziellen Facebook-Seite jetzt verkündete. Doch damit nicht genug, denn auch Kim und Sascha sollen sich tatsächlich getrennt haben:

Gerade eben habe ich erfahren, dass weder Sandra und Sebastian, noch Kim und Sascha noch zusammen sind. Schade, dass in dieser Staffel scheinbar keine echte Partnerschaft entstand. 

 

Schock für die Fans

Die Facebook-User zeigten sich angesichts dieser Information geschockt, denn bei beiden Paaren schien es, als könnte das Ehe-Experiment Zukunft haben:

Sandra und Sebastian. Hätte ich niemals gedacht!

Wirklich schade. Aber noch mehr tut mir Sascha leid. Och, dabei sahen Sandra und Sebastian so glücklich aus. Das ist echt schade!

Warum sind Sascha und Kim jetzt auseinander? 

So und ähnlich lauten die Kommentare unter dem traurigen Trennungs-Post. Damit bleibt nur noch ein mögliches "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar: Nane und Damian! Ein User hakte bei dem Ex-Kandidaten genauer nach und der antwortete: "Wie der Stand bei den beiden ist, weiß ich nicht."

 

 

Auf Nachfrage von "Promiflash" soll sich aber nun eine Sprecherin von Sat.1 zu den Trennungsgerüchten geäußert haben und bestätigte: Auch die Beziehung von Damian und Nane sollte einfach nicht sein - damit steht fest, dass keines der Kuppelshow-Paare mehr zusammen ist... 

Über welche "Hochzeit auf den ersten Blick"-Trennung bist du am traurigsten? Nimm an unserer Umfrage teil!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Hochzeit auf den ersten Blick": Diese Paare sind noch verheiratet

"Hochzeit auf den ersten Blick": Werden Paare absichtlich falsch gematcht?

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Eklat: Das gab es noch nie!

Die schönsten Brautkleider der Stars

Über welches Liebes-Aus bist du am traurigsten?

%
0
%
0
%
0