The Big Bang Theory: Das ist die Familie von "Penny" alias Kaley Cuoco

Auf der Comic Con verriet Produzent Steve Molaro die Schauspieler

In der zehnten Staffel von Katey Sagal wird die Rolle von Kaley Cuocos Serienbruder

In San Diego werden derzeit viele gut gehütete Geheimnisse gelüftet, denn die Comic-Con ist in vollem Gange. Jetzt verriet der Produzent der Serie, Steve Molaro, dass bereits im Staffelauftakt der zehnten Staffel von „The Big Bang Theory“ der Bruder und die Mutter von „Penny“ (Kaley Cuoco, 30) zu Besuch kommen werden. Doch wer wird die Rollen von Kaley Cuocos Familienmitgliedern spielen?

Endlich werden wir mehr von „Pennys“ (Kaley Cuoco) Familie kennen lernen! Dass es dazu schon in der ersten Folge der zehnten Staffel von „The Big Bang Theory“ kommen wird, verriet Steve Molaro am Freitag, 22. Juli, bei der Comic Con in San Diego. Er gab außerdem bekannt, wer die Rolle von „Pennys“ Mutter und Bruder übernehmen wird:

Wir werden Pennys Mom und ihren Bruder in der ersten Episode kennen lernen. Wir sind super aufgeregt, dass Katey Sagal Pennys Mom spielen wird.

"Sons of Anarchy"-Star Katey Sagal spielte schon mal Kaleys Mutter

Die Serienmutter „Susan“ von Kaley Cuoco wird demnach von Katey Sagal, 62, gespielt, die bereits aus ihrer Rolle in „Sons of Anarchy“ bekannt ist. Kaley und Katey dürften keine Schwierigkeiten dabei haben, sich als Mutter und Tochter zu präsentieren, denn es ist für die beiden nicht das erste Mal, dass sie in dieser Rollen-Formation zusammen spielen. In „Meine wilden Töchter“ waren Kaley Cuoco und Katey Segal bereits Mutter und Tochter.

Bruder "Randall" wird von Jack McBrayer gespielt

„Pennys“ Bruder „Randall“ wird von „30 Rock“-Star Jack McBrayer, 43, gespielt. „Randall“ ist ein „fröhlicher ehemaliger Drogendealer und Strafgefangener“. Mutter „Susan“ ist daher „vom Leben ihres kriminellen Sohnes gestresst und neurotisch“. Der Besuch ihrer Familie bei „Penny“ wird daher sicherlich aufreibend und spannend. 

Doch auch beruflich soll sich bei „Penny“ etwas ändern. Molaro sagte dazu: „Wir glauben, dass in der Welt von The Big Bang Theory der Film, den sie mit Will Wheaton gedreht hat, 'Seriel Ape-ist', da draußen herumschwirrt und Kult geworden ist. Ein Weg für Penny Geld zu machen, könnte das Signieren von Autogrammkarten für Fans sein.“ Gerüchte über einen Ausstieg von Kaley Cuoco aus der Serie dementierte die Schauspielerin im Mai persönlich.

Die zehnte Staffel von „The Big Bang Theory“ startet am 19. September auf dem amerikanischen TV-Sender „CBS“.

Im Video erfahrt ihr alles zu Kaley Cuocos Scheidung von Ryan Sweeting: