Fashion-Fitness: Seid ihr schon fit für die Sommertrends?

BBP: Das neue Bauch(frei)-, Beine(frei)-, Po(fast frei)-Training

Kendall Jenner beeindruckt in einer bauchfreien Robe - sexy! Beste Übungen für den Bauch: Sit-ups Jennifer Lopez mit schlanken Beinen bei einer Party in Beverly Hills Fitness-Übung für schlanke Beine und Waden. Wer die Übungen regelmäßig macht, kann schnell Erfolge erziehlen.
  Sexy POse: Model Samantha Hoopes bei einer Filmpremiere Die

Hurra, am Wochenende kitzeln die Temperaturen endlich an der 30 Grad-Grenze. Es ist also Zeit für kühle Drinks, Sonnenschutz und natürlich knappe Kleidung. Wenn wir einen Blick auf die angesagte Sommermode werfen, wird uns allerdings klar, das wir an der ein oder anderen Stelle vielleicht noch das ein oder andere Müskelchen aufbauen sollten. Nichts einfacher als das: Wir zeigen euch unser Fashion-BBP-Training, mit dem auch Kendall Jenner, Jennifer Lopez und Samantha Hoopes trainieren.

 

Bauchfrei

Was wir haben: Crop Tops, Bauchfrei-Kleider
Was wir brauchen: flachen, definierten Bauch wie Kendall Jenner

Cannes: Kendall Jenner trägt eine bauchfreie Robe und entzückt uns mit einem durchtrainierten, straffen Bauch. Am besten dafür sind die altbewährten Sit-Ups.
Auf den Rücken legen, Beine hüftbreit auf die Fersen stellen, das Kinn zur Brust ziehen und dann den Rumpf auf und absenken (nicht ablegen). Davonmachst du 3 Sätze á 20 Wiederholungen.

Beinfrei

Was wir haben: Miniröcke und Kleider
Was wir brauchen: straffe, schlanke Beine wie Jennifer Lopez

La Lopez beeindruckt uns mit einer sexy weißen Robe von Amanda Wakeley auf der Weinstein Company und Netflix 2015 Golden Globes After Party in Beverly Hills. Für einen Rock mit so einem hohen Schlitz braucht man einfach schlanke Beine.
Dafür trainierst du deine Beine am besten so: Dreh dich auf den Bauch und stelle Knie und Ellenbogen auf (siehe Foto). Dann streckst du ein Bein angespannt nach hinten aus und hebst es an. 16 Wiederholungen. Danach wechselst du das Bein. Jeweils 3 Sätze á 16 Wiederholungen auf jeder Seite.

(Fast) pofrei

Was wir haben: Bikinis, Miniskirts und enge Jeans
Was wir brauchen: festen, knackigen Po

Auf der Premiere des Films "Entourage" in Los Angeles zeigt sich das Model Samantha Hoopes mit einem sehr knappen Kleid. Na ja, wer's tragen kann. Damit wir uns in Bikinis und Minikleidern auch so wohl fühlen, machen wir als Fitnessübung die oldschool "Brücke".
Hier legst du dich auf den Rücken, stellst die Füße hüftbreit auf und hebst und senkst dein Becken. Achtung: Nicht ganz ablegen. 20 Wiederholungen, 3 Sätze.

Wenn ihr die Übungen regelmäßig macht und konsequent durchzieht, könnt ihr in kürzester Zeit tolle Erfolge erzielen. Wem es schwer fällt durchzuhalten, macht es sich einfacher, wenn er mit der besten Freundin beispielsweise eine Art Challenge daraus macht. Das spornt zusätzlich an.