Britney Spears: Fans bangen um ihr Leben! "Wo ist Britney?"

Britney Spears: Fans bangen um ihr Leben! "Wo ist Britney?"

Die Sorge ist weiterhin groß! Nachdem Britney Spears, 41, zuletzt immer mehr beunruhigende Postings im Netz veröffentlicht hatte, befürchten die Fans jetzt das Schlimmste…

Britney Spears: Verstörende Postings

Nachdem Britney Spears im letzten Jahr ihre Freiheit zurückbekommen hat und endlich nicht mehr unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears steht, hatten ihre Fans auf ein Happy End für sie gehofft. Und tatsächlich wirkte es zunächst so, als ob sie nun wieder ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führen könnte: So heiratete sie diesen Sommer ihren langjährigen Partner Sam Ashgari und lud dafür auch einige ihrer prominenten Freunde zu der intimen Feier ein.

Außerdem kaufte sie sich ein neues Haus, wo sie mit ihm eine eigene Familie gründen wollte. Doch abgesehen davon sorgte sie vor allem mit schrägen Postings auf Instagram für Aufsehen. Denn seit Monaten teilt die Blondine auf ihrem Account hauptsächlich Nacktfotos von sich. Dass viele ihrer Fans diese als "billig" oder "verstörend" bezeichnen, war ihr völlig egal. Stattdessen legt sie immer weiter nach: Erst vor wenigen Tagen lieferte sie ein neues Bild, auf dem sie komplett nackt und lasziv in einer Badewanne posierte. Doch das ist nicht das einzige Verhalten, das Fragen aufwirft. 

In der Vergangenheit kam es zudem einige Male vor, dass Brit ihre Bilder doppelt gepostet hat. Fans vermuten daher sogar schon länger, dass sie ihren Instagram-Account gar nicht selbst kontrolliert. Ein weiteres Indiz dafür: Vor wenigen Tagen hatte sie ihrer Schwester Jamie Lynn Spears überraschend liebevolle Worte gewidmet. Zuvor hatte sie dort jedoch immer wieder über sie hergezogen und drastische Vorwürfe gegen sie erhoben

Britney Spears: Ist sie tot?

Jetzt schockte die Sängerin ihre Follower erneut und löschte ihren Instagram-Account"Diese Seite ist leider nicht verfügbar. Entweder funktioniert der von dir angeklickte Link nicht oder die Seite wurde entfernt. Zurück zu Instagram", steht dort, wo vorher ihr Profil gewesen ist. Obwohl es nicht das erste Mal ist, dass Britney sich von der Plattform zurückgezogen hat, schrillen bei ihren Fans alle Alarmglocken. Schließlich ist ihr Twitter-Account noch immer online und auch dort gab sie keine Erklärung für diese Entscheidung oder ihre letzten seltsamen Postings ab. Und auch Britneys Ehemann Sam Asghari äußerte sich bisher nicht zum deaktivierten Profil.

Wo ist Britney Spears? Ich hoffe, dass sie in Behandlung ist, aber ich habe Angst, dass das nicht der Fall ist,

schreibt beispielsweise ein Fan auf Twitter. Dass die Blondine zudem nur Aufnahmen aus ihrem alten Zuhause gepostet hat und seit ihrer Hochzeit offenbar nicht mehr gesichtet wurde, erscheint ihnen sehr verdächtig. Schließlich war sie selbst bei der Hochzeit von Paris Hilton nicht dabei, obwohl diese zuvor bei ihrer Zeremonie war. Schwebt Britney etwa in Gefahr? Einige Anhänger sind sehr besorgt und vermuten sogar, dass ihr Idol gestorben ist und man versuche dies zu vertuschen. 

Zu diesem Zeitpunkt kann mich niemand mehr davon überzeugen, dass #BritneySpears noch am Leben ist,

fürchtet ein Fan. Bleibt nur zu hoffen, dass er sich damit irrt und die "Toxic"-Interpretin bald das Gegenteil beweist.

Verwendete Quellen: Instagram, Twitter

Lade weitere Inhalte ...