Bundestagswahl 2017: SO reagieren die Stars auf die Wahlergebnisse

Bundestagswahl 2017: SO reagieren die Stars auf die Wahlergebnisse - Sophia Thomalla, Jan Böhmermann und Co. sind schockiert und erfreut zugleich

Viele Stars riefen in den letzen Wochen dazu auf, wählen zu gehen. Wir zeigen euch nun die interessantesten Reaktionen zur Bundestagswahl 2017 auf Twitter, Instagram und Facebook.

Wahlergebnisse der Bundestagswahl 2017

Gestern hat Deutschland den 19. Bundestag gewählt. Die stärkste Kraft mit 33 Prozent wurde die Union CDU/CSU. Die SPD wurde zwar als zweistärkste Partei gewählt mit 20,5 Prozent. Die rechtspopulistischen Partei AfD brachte es mit 12,5 Prozent zum ersten Mal in den Bundestag und ist somit die drittstärkste Kraft. Die FDP kam auf 10,7 Prozent, die Linke auf 9,2 und die Grünen auf 8,9 Prozent.

SO reagieren die Stars

Auch wenn es abzusehen war, dass die AfD viele Anhänger in Deutschland hat, war das Ergebnis schockierend. Und die Enttäuschung über das Wahlergebnis sitzt tief, auch bei der deutschen Prominenz, die sich zu ihrer politischen Meinung so offen äußert wie nie.

Klaas Heufer-Umlauf, der auf ProSieben selbst Interviews mit Politikern führte und bekennender SPD-Unterstützer ist, kommentierte das Wahlergebnis auf Twitter mit den Worten:

soll die afd da mal rumoppositionieren. wir werden jetzt aus protest einfach noch netter zueinander. nahezu EXTREM nett. und dann?

— klaas heufer-umlauf (@damitdasklaas) 24. September 2017

Von dem Satiriker Jan Böhmermann gab es sogar einen Song zu dem Wahlergebnis:

Deutschland ist wieder im Reichstag zurück. Schon jetzt ein Everbrown. https://t.co/R4AjyynAgA

— Jan Böhmermann (@janboehm) 24. September 2017

Auch der Fernsehmoderator Jan Köppen, 34, äußerte sich zu dem Wahlergebnis der AfD und scheint sichtlich sauer zu sein:

Herr Gauland,
es ist nicht ihr Land oder ihr Volk.
Es ist ein Fleck auf der Erde mit Menschen aus der ganzen Welt! 🖕#BTW17

— J A N K Ö P P E N (@koeppenjan) 24. September 2017

Oliver Pocher, 39, zeigte seine Meinung schon bereits kurz vor der Wahl:

Ich habe mich getraut und die AfD in die offizielle Wahlurne gewählt!! #BTW17 pic.twitter.com/Zj6Tj2MpzV

— Oliver Pocher (@oliverpocher) 24. September 2017

und schrieb zu den Wahlergebnissen: „Gleich wird es furchtbar!! AfD wird 3. stärkste Partei und macht über 10%!!“

Trotz AfD-Erfolg auch positive Reaktionen

Obwohl sich die meisten Promis über den Erfolg der AfD aufregten, gab es auch Freude über weitere vier Jahre mit Angela Merkel.
So auch Sophia Thomalla, die die Bundeskanzlerin im Wahlkampf stark unterstützt hatte. Via Instagram bedankte sich die hübsche Blondine bei der Kanzlerin und schrieb:  „DANKE 🇩🇪! Herz statt Hetze!

Auch auf Twitter äußerte sich Sophia kurz nach den ersten Prognosen und postete ein Bild von sich neben einer Deutschlandfahne. Dazu schreibt das Model: „Ich liebe Deutschland. Ich liebe die Deutschen. Und die hier friedlich leben. Der Hass der AfD wird bald Geschichte sein. #letsstaytogether“

Ich liebe Deutschland.Ich liebe die Deutschen.Und die hier friedlich leben. Der Hass der AfD- wird bald Geschichte sein. #letsstaytogether pic.twitter.com/4kSk4KkRJh

— Sophia Thomalla (@ThomallaSophia) 24. September 2017

Freuen konnte sich auch der ehemalige deutsche Nationalspieler Arne Friedrich, 38:

4 more years. Herzlichen Glückwunsch, Frau Bundeskanzlerin. #BTW2017 pic.twitter.com/8H3UEYxqr1

— Arne Friedrich (@arnefriedrich) 24. September 2017

Was sagt ihr zu den Wahlergebnissen der Bundestagswahl? Stimmt unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!

Lade weitere Inhalte ...