"Goodbye Deutschland"-Andreas & Caro Robens: Traurige Bitte

"Goodbye Deutschland"-Andreas & Caro Robens: "Brauchen eure Hilfe"

Hilferuf von Mallorca: Die "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Caro, 44, und Andreas Robens, 55, richteten sich kürzlich mit einem besonderen Anliegen an ihre Follower.

"Goodbye Deutschland": Hilferuf von Andreas & Caro Robens

Andreas und Caro Robens haben nervenaufreibende Monate hinter sich: So wie viele andere Mallorca-Auswanderer auch, hatten auch die beiden "Goodbye Deutschland"-Stars mit den Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen. Erst vor Kurzem offenbarten sie ganz offen, dass ihnen vor allem die "Sommerhaus"-Gage sowie die Siegprämie geholfen hätte, sich über Wasser zu halten.

Doch nun sollte es eigentlich wieder bergauf gehen für die Auswanderer: Trotz Sorgen um die Preissteigerungen, die derzeit nicht nur Deutschland, sondern auch Mallorca betreffen, zeigten sich Caro und Andreas Robens zuletzt eigentlich stets sehr positiv.

Neues Zuhause für drei Hunde gesucht - "Besitzerin plötzlich gestorben"

Doch nun richtete sich die leidenschaftliche Sportlerin mit einem traurigen Appell an ihre Follower und bat sogar öffentlich um Hilfe. Bekanntermaßen sind Andreas und Caro Robens nämlich große Hundeliebhaber - und deshalb geht den beiden das Schicksal von gleich drei Vierbeinern besonders ans Herz.

Bei Instagram teilten sie jetzt eine Fotocollage, auf der drei Hunde beim Spielen zu sehen sind. Die Fellnasen mit den Namen Nora, Sissy und Ricky suchen aus einem traurigen Grund dringend ein neues Zuhause:

Unsere Besitzerin ist plötzlich gestorben. Wir brauchen Hilfe und wollen nicht eingeschläfert werden.

Gesucht wird laut Aufruf in Bayern, Kroatien oder Slowenien. Bleibt zu hoffen, dass sich unter den über 100.000 Fans der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Tierfreunde befinden, die den drei Hunden möglicherweise ein neues Zuhause schenken können.

Auch spannend: "Goodbye Deutschland"-Andreas & Caro Robens: Boykott von Fans! "Nicht schon wieder"

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...