Courteney Cox - So hält sie sich fit

Sie ist Fan von der Tracy Anderson-Methode

Courteney Cox wurde am Freitag 48 Jahre alt und ist noch immer topfit. Wie sie eine solche tolle Figur hält, verriet die Schauspielerin nun selbst.

Wow, US-Schauspielerin Courteney Cox sieht wirklich super aus. Kaum zu glauben, dass sie an diesem Freitag, 15. Juni, bereits 48 Jahre alt wurde. Alt? So fühlt sie sich eigentlich nicht.

Denn Courteney sei immer in Bewegung und das wirke sich wie ein Jungbrunnen auf ihren Körper aus. In dem "Gwyneth Paltrow Goop Newsletter" verriet die schöne Mama, was ihre Tipps für eine schlanke Figur sind.

"Meine Fitness-Philosophie ist: Sei immer aktiv im Leben und genieße das, was du tust. Ich habe es schon immer geliebt in Bewegung zu sein. Dieses Gefühl ist für mich sehr wichtig. Es geht dabei nicht nur um physische, sondern auch um die mentale Gesundheit." Für Courteney muss also der Körper mit der Seele im Einklang sein.

Was den Sport angeht, ist Courteney ein riesengroßer Fan der Tracy Anderson-Methode. Tracy ist eine bekannte Personal-Trainerin. Courteney sagt über die Sportübungen mit ihr: "Sobald ich eine gewisse Übung gemeistert habe, kommt sie mir mit einer Anderen! In meinen 1 1/2 Stunden-Trainingseinheiten absolviere ich eine mentale und eine körperliche Herausforderung." Außerdem ist Courteney Anhängerin der Power Plate - einer Vibrationsplatte.

Was ihre Ernährung angeht, ist Courteney ebenfalls sehr streng zu sich. Angeblich hält sie sich an die Blutgruppen-Diät, die allerdings unter Experten umstritten ist. In dem Diät-Buch "Eat Right For Your Blood Type" werden bestimmte Nahrungsmittel für eine bestimmte Blutgeruppe aus- oder eben eingeschlossen. Courteney sagt selbst, dass sie sehr viel Kokoswasser trinke und Koffein vermeide.

Um also wie Courteney auszusehen, muss frau nicht nur diszipliniert sein, sondern das gesamte Leben auf den Sport und die Ernährung ausrichten.