Ariana Grande: Liebes-Terror

Lass mich endlich in Ruhe, Pete!

Nachdem Ariana Grande, 25, ihrem Verlobten Pete Davidson, 24, den Laufpass gegeben hat, setzt sie dieser massiv unter Druck ...

Aus Wut und Verzweiflung: Pete Davidson droht Ariana Grande

Schluss, aus, vorbei! Die Verlobung von Ariana Grande und Pete Davidson ist aufgelöst. Doch das will der Comedian partout nicht wahrhaben.

Er terrorisiert Ariana regelrecht mit WhatsApp-Nachrichten und Anrufen,

weiß eine Freundin der Sängerin.

Der TV-Witzbold mit Borderlinesyndrom soll der Sängerin („God Is a Woman“) in seiner Wut und Verzweiflung sogar drohen. Wenn sie ihn nicht zurücknimmt, will er intime Details aus ihrem Privatleben offenbaren. Eine Kostprobe seines peinlichen Könnens gab er bereits ein paar Wochen vor der Trennung in einem Interview: „Bevor ich sie kennengelernt habe, war Ariana meine Wichsvorlage. Deswegen bedanke ich mich auch immer, wenn wir Sex haben.

Welche Intimitäten wird Pete noch in die Welt posaunen?

 

 

„Ariana ist immer noch nicht über den Tod ihres Ex Mac Miller hinweg“

Kein Wunder, dass Ariana am Boden ist. Ihr Vertrauen wurde übelst missbraucht! Und als wäre das nicht schon schlimm genug, erpresst Pete die Sängerin damit, ihre Psycho-Akte öffentlich darzulegen. Denn seit dem Attentat bei ihrem Konzert in Manchester leidet die 25-Jährige an einer posttraumatischen Belastungsstörung und befindet sich in psychologischer Behandlung. Dabei will Ariana nur ihre Ruhe vor ihm haben. Es heißt:

In den letzten Wochen gab es ständig Streit zwischen den beiden. Ariana ist immer noch nicht über den Tod ihres Ex Mac Miller hinweg, was Pete eifersüchtig gemacht hat. Er ist deshalb regelrecht ausgeflippt,

Inzwischen sind sogar die Besitztümer aufgeteilt: Der „Saturday Night Live“-Quatschkopf bekam den 100 Tausend Dollar (ca. 88 Tausend Euro) teuren Verlobungsring zurück, sie behält dafür das gemeinsam angeschaffte Schweinchen Piggy Smallz.

Text: Julia Zuraw

 

HIER kannst du Arianas neues Album Sweetener shoppen!

 

Noch mehr Star-News - von Daniela Katzenberger über Heidi Klum bis Selena Gomez - liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Ariana Grande: Tut sie sich jetzt etwas an?

Ariana Grande & Pete Davidson: Ist das der traurige Trennungsgrund?

Ariana Grande & Pete Davidson: Schmutzige Sex-Beichte