Bachelor: Schock-Aus! DIESE Favoritin muss gehen

"Ich habe keinen Ausweg mehr gefunden"

Wie schnell sich das Blatt wenden kann, zeigt sich in der fünften Nacht der Rosen. Dort wird Bachelor Sebastian Preuss, 29, eine Entscheidung treffen, mit der niemand gerechnet hat … ACHTUNG SPOILER!

Ein Korb für den Bachelor

Nach zahlreichen Einzeldates und dem ein oder anderen Kuss haben sich mittlerweile ein paar klare Favoritinnen von Sebastian Preuss herauskristallisiert. Zu ihnen gehört unter anderem Kandidatin Linda, 24, die dem Bachelor gleich zu Beginn den Kopf verdreht hat.

Wirklich näher gekommen sind sich die Essenerin und der Kickbox-Weltmeister bisher allerdings nicht. Das möchte der Rosenkavalier ändern und lädt Linda am kommenden Mittwoch, 5. Februar, zu einem romantischen Einzeldate in ein besonderes Hotel ein. Dort genießen Linda und Sebastian zunächst eine entspannte Massage. Im Anschluss möchte der 29-Jährige die Gunst der Stunde nutzen und Linda küssen - doch die lässt den Bachelor eiskalt abblitzen!

 

 

Sebastian Preuss: "Mit ihr wollte ich den nächsten Schritt gehen"

Später im Pool hakt Sebastian nach und möchte von Linda wissen, wie sie zum Thema Küssen steht. Die Studentin ist ehrlich und gibt zu:

Ich habe mitbekommen, dass du schon ein paar Frauen geküsst hast. Ich möchte da einfach nicht die Vierte, Fünfte, Sechste sein. Ich weiß nicht, wie viele du geküsst hast. Das ist mir auch relativ. Aber ich möchte nicht eine von vielen sein.

Die Worte seiner Favoritin geben Sebastian sichtlich zu denken: "Wir haben sehr viel Zeit jetzt miteinander verbracht. Ich glaube sogar, ich habe mit ihr am meisten Zeit von allen Mädchen verbracht. Mit ihr wollte ich den nächsten Schritt gehen. Der wäre gewesen, dem Menschen so nahe zu kommen, dass ich ihn küsse, um zu sehen, was kommt danach."

 

 

Flop beim Übernachtungsdate

Offenbar hatte sich Der Bachelor den Abend ganz anders ausgemalt und wollte Linda zum Übernachtungsdate einladen. Doch die Nacht verbringen die beiden schließlich in getrennten Hotelzimmern. Am nächsten Morgen wird deutlich, wie gekränkt Sebastian wirklich von der Abfuhr seiner Favoritin ist. Beim Frühstück offenbart er Linda:

Du weißt ja, die Zeit hier ist sehr, sehr knapp. Ich hätte dich gerne näher kennengelernt. Die Zeit wäre hier einfach gewesen, dass wir die ganze Nacht miteinander verbringen hätten können. (…) Ich habe dich richtig gern. Deshalb habe ich dich hier eingeladen und habe extra gewartet. Weil ich wusste, ein Übernachtungsdate wird es geben. Und genau auf dieses habe ich gewartet, damit ich dich hier näher kennenlerne.

Drama in der Nacht der Rosen

Als es schließlich zur Rosenvergabe kommt, nimmt der Abend eine unerwartete Wendung. Linda muss bis zum Schluss zittern und geht am Ende leer aus. Die letzte Rose vergibt Sebastian an Kandidatin Natali, 24, mit der er bis dato kaum ein Wort gewechselt hat.

Wie Linda auf ihren Rauswurf reagiert und welche Dame noch gehen muss, siehst du am kommenden Mittwoch um 20:15 Uhr bei RTL, oder schon jetzt bei TVNOW.

 

Kannst du Sebastians Entscheidung nachvollziehen?
Nimm an unserer Umfrage teil!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Jenny-Fleur: Abrechnung mit dem Bachelor

"Bachelor" Sebastian Preuss: Sex-Skandal

Kannst du Sebastians Entscheidung nachvollziehen?

%
0
%
0