"Bauer sucht Frau" 2019: Die 3 größten Skandale

Michael, Jürgen und Co.: Diese Landwirte sorgten für echte Dramen

"Bauer sucht Frau" 2019 war definitiv gespickt mit waschechten Skandalen! Von Fremdgeh-Dramen bis hin zu überraschenden Liebes-Geständnissen – kaum eine Staffel hatte jemals so viele Highlights zu bieten!

Skandal Nr.1: Bauer Michael fährt mehrgleisig

Für den vermutlich größten Skandal der 15. "Bauer sucht Frau"-Staffel sorgte Michael, 30, aus Franken! Er suchte neben zehn weiteren Landwirten nach der großen Liebe. Doch im Laufe der Staffel entpuppte sich der junge Vater als Herzensbrecher.

Zum Scheunenfest lud der 30-Jährige gleich fünf Frauen ein. Zwei nahm er mit auf seinen Hof: Conny und Carina! Nachdem er sich zwischen den attraktiven Damen zuerst nicht entscheiden konnte, stellten sie ihm ein Ultimatum. Schweren Herzens entschied er sich für die brünette Autolackiererin Conny und schickte Blondine Carina nach Hause.

Nur einen Tag später revidierte er seine Entscheidung und verabschiedete Conny, um Österreicherin Carina zurück auf seinen Hof zu holen. 


©TVNOW

Die 30-Jährige gab dem Landwirt tatsächlich eine zweite Chance. Am Ende ihrer gemeinsamen Hofwoche machte Michael seiner Herzensdame sogar eine Liebeserkärung – alles sah nach einem Happy End für die zwei aus. Doch das Drama nahm seinen Lauf!


© TVNOW

Denn beim großen Wiedersehen mit Inka Bause – am Ende der Staffel – brach das Lügengerüst des Bauern zusammen. Denn nachdem Michael Carina seine Gefühle offenbart hatte, soll er tatsächlich noch Kandidatin Sonja, die er auch zum Scheunenfest eingeladen hatte, kontaktiert und sich mit ihr getroffen haben.

Inka Bause konfrontierte den Lügenbaron mit einem Brief von Sonja:

Sonja schreibt, dass du sie kontaktiertest, nach der Hofwoche, und ein persönliches Treffen vorgeschlagen hast. Ihr seid anschließend zu dir nach Hause gefahren. Du hast ihr versichert, dass du keine Beziehung mit Carina führst. Sie ist wahnsinnig enttäuscht von dir. 'Maßlos enttäuscht von Michael. Er belog nicht nur mich, er spielte mit uns allen.',

so Inka. Ups!


©TVNOW, Kandidatin Sonja (l.) soll auch mit Michael angebandelt haben.

Und Michael? Der verstrickte sich in Ausreden.

Ganz klar: Er fuhr mehrgleisig. Doch als sei eine dritte Frau im Bunde nicht schon stressig genug, soll der Bauer tatsächlich noch mit einer vierten Frau geflirtet haben. Das verriet Michaels Verflossene Carina wütend im RTL-Interview: "Zu dem Zeitpunkt gab es schon wieder eine andere Frau, die hat nichts mit 'Bauer sucht Frau' zu tun. Die haben wir dann über 'Facebook' gefunden." Oh, oh!

Am Ende scheint Michael alleine da zu stehen – und die Mädels? Conny soll bereits kurz nach den "Bauer sucht Frau"-Dreharbeiten einen neuen Freund gehabt haben und Carina scheint auch wieder auf Wolke sieben zu schweben. Tja!

 

Skandal Nr. 2: Trennung bei Bauer Jürgen & Kerstin – SIE ist seine Neue!

Bio-Bauer Jürgen hatte es bei "Bauer sucht Frau" nicht leicht mit seinen Bewerberinnen. Bereits beim Scheunenfest an Tag eins buhlten drei Damen – Corinne, Kerstin und Maggie – um das Herz von Witwer Jürgen. Der Bio-Bauer machte schnell klar, dass Luxemburgerin Corinne seine Favoritin sei.


©TVNOW, v.l: Maggie, Kerstin, Jürgen und Corinne beim Scheunenfest 

Doch die Blondine gestand ihm, dass sie mehrere Hunde habe, die in ihrem Haus leben und ihrem Bett schlafen dürfen – für den Landwirt DAS Ausschlusskriterium. Schweren Herzens verabschiedete er die 62-Jährige und nahm Kerstin und Maggie mit auf seinen Hof.

Dort stritten sich die Frauen aber immer wieder so heftig, dass Maggie am Ende die Reißleine zog und den Hof freiwillig verließ. Freie Bahn für Kerstin! Und tatsächlich: Bei Jürgen und Kerstin sollte der Funke dann doch überspringen. Am Ende der Hofwoche gab es sogar einen Kuss und auch zur Wiedersehens-Show erschienen sie als glückliches Pärchen. Doch ihre Beziehung scheiterte. Die Gründe dafür sind nicht bekannt.

Bekannt ist nur, dass Jürgen wieder verliebt ist und zwar ausgerechnet in seine ursprüngliche Favoritin Corinne. 

Ich möchte euch gerne mitteilen, dass ich jetzt mit meiner lieben Corinne zusammen bin. Es war von Anfang an meine Favoritin. Ich war auch schon dort bei ihr und habe sie besucht. Ich muss sagen: 'Das passt.' Wir sind jetzt ein Paar. Ich bin verliebt. Das hätte ich nie geglaubt in meinem Alter, aber es ist so. Ja, ich sage immer: 'Wo die Liebe naht, da hilft kein Stacheldraht',

teilte der sympathische Landwird gegenüber RTL mit. Die Hunde scheinen für den Bio-Bauern kein Hindernis mehr dazustellen ... und auch Corinne kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: 

Man hat halt Gefühle und wir freuen uns. Wir sind dankbar, dass wir uns trotzdem gefunden haben. Das ist das Schönste auf der Welt,  jemanden zu lieben.

 

Skandal Nr. 3: Bauer Kai verliebt sich in Bauer Thomas' Kandidatin 

Bauer Kai und seine Bewerberin Philine verbrachten eine ereignisreiche und aufregende Hofwoche. Doch nach ihrer gemeinsamen Zeit konnte sich der Landwirt keine Zukunft mit der Brillenträgerin vorstellen. Beim großen Wiedersehen erklärte er:

Wir haben uns nach der Hofwoche noch zwei Mal gesehen. Aber es hat halt nicht ganz gereicht, dass die Schmetterlinge rausgekommen sind.

Und auch die enttäuschte Philine gab zu: "Ich denke, wir haben generell unterschiedliche Vorstellungen, was die Richtung unserer Beziehung angeht. Kai arbeitet sehr viel und wenn er denn mal frei hat, dann feiert er sehr viel. Und wenn er feiert, dann feiert er richtig – und das bin ich halt gar nicht. Da sind wir komplett verschieden."


©TVNOW

Doch für Kai sollte es trotzdem ein Happy End geben!

Denn während der Feier am Ende der 15. "Bauer sucht Frau"-Staffel lernte er Kandidatin Lena, die sich ursprünglich für Bauer Thomas beworben hatte, kennen. Die beiden tauschten den ganzen Abend verliebte Blicke aus und zack – der Funke sprang tatsächlich über!

Hallo, hier sind Lena und Kai. Wie ihr bereits mitbekommen habt, sind wir uns in Berlin etwas nähergekommen. Wir sind ein glückliches Paar geworden und hoffen, dass es immer so bleibt,

verriet Kai jetzt in einer Videobotschaft an RTL. 

Ich freue mich auf alles, was kommt und ich bin sehr glücklich mit dem Kai,

freute sich Lena. Tja, jeder Topf findet scheinbar den passenden Deckel!

Die 15. "Bauer sucht Frau"-Staffel hatte also einiges zu bieten. Welche Paare sich gefunden oder getrennt haben, erfährst du HIER! 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Bauer sucht Frau"-Michael: Erstes Statement zum Liebes-Eklat

"Bauer sucht Frau"-Henry: Heftiges Eifersuchts-Drama

Welcher Skandal hat dich am meisten bewegt?

%
0
%
0
%
0