"Bauer sucht Frau"-Überraschung: Umzug bei Anna & Gerald?

"Wir suchen nach einer schönen Hütte in den Alpen"

Anna, 28, und Gerald, 32, sind das Vorzeige-Paar von "Bauer sucht Frau"! Für ihren Liebsten wanderte die gebürtige Polin, die in Deutschland lebte, sogar 2018 nach Namibia aus. Doch ziehen die beiden jetzt nach Europa?

Eine Liebe am anderen Ende der Welt

Es klingt wie eine Bilderbuchgeschichte! In der 13. Staffel der beliebten RTL-Kuppelshow funkte es zwischen Farmer Gerald aus Namibia und Blondine Anna gewaltig. 2018 folgten die Traumhochzeiten in Polen und Namibia und Annas Umzug von Deutschland nach Afrika! Doch schon damals wurde deutlich, dass sich die 28-Jährige nur schwer von ihrer Familie und ihren Freunden lösen konnte - sie verriet in der Sendung, dass sie am anderen Ende der Welt mit Heimweh zu kämpfen hat.

Aber Gerald liebt seine Farm und die Weiten Namibias! Er konnte sich einen Umzug nach Europa niemals vorstellen - bis jetzt?

 

 

Umzug nach Europa?

Anna postete in ihrer "Instagram"-Story jetzt einen Spruch, der andeutet, dass sie und ihr Mann Namibia den Rücken kehren möchte!

Wir suchen nach einer schönen Hütte in den Alpen,

schrieb sie. Huch? Möchten die "Bauer sucht Frau"-Lieblinge tatsächlich umziehen? Die Hütte sollte "möglichst schneesicher" und "über Silvester frei" sein.


©Instagram/anna_m._heiser

Somit scheint klar zu sein, dass Anna und Gerald nicht über einen Umzug, sondern lediglich über einen Europa-Trip Ende des Jahres nachdenken!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

„Bauer sucht Frau“-Gerald & Anna: Überraschender Nachwuchs!

"Bauer sucht Frau"-Gerald & Anna: So romantisch war ihre Hochzeit