Chris Broy: Seltene Krankheit! Das Geheimnis hinter seinen Augen

Traurige Enthüllung

Aktuell ist Chris Broy, 32, bei "Kampf der Realitystars" im TV zu sehen – dabei sorgen vor allem die Augen des frischgbeackenen Papas immer wieder für Aufsehen. Doch was steckt eigentlich wirklich hinter dem auffälligen Merkmal im Gesicht des TV-Stars? 

Chris Broy: Trennung von Eva Benetatou sorgt für Aufsehen

Aktuell sorgt Chris Broy mit seiner Teilnahme an "Kampf der Realitytstars" für Aufsehen. Der Grund: Nach den Dreharbeiten trennte sich der 32-Jährige unverhofft von seiner schwangeren Verlobten Eva Benetatou. 

Anschließend kursierten Gerüchte rund um eine Affäre mit Jenefer Riili in den Medien. Die beiden sollen sich während der Dreharbeiten in Thailand näher gekommen sein, weswegen sich Eva und Chris trotz Verlobung, der Schwangerschaft und Zukunftsplänen nach den Dreharbeiten getrennt hätten. 

Mittlerweile sind Chris Broy und Eva Benetatou zum ersten Mal Eltern geworden – dennoch halten sich die Gerüchte und Spekulationen rund um eine Affäre hartnäckig in den Medien. Erst kürzlich packte "Kampf der Realitystars"-Kollegin Claudia Obert pikante Details aus, beteuerte aber gleichzeitig, dass sie sich nicht vorstellen könne, dass zwischen Chris und Jenefer etwas laufen würde. Und auch der 32-Jährige selbst stellte via Instagram noch einmal klar, keinen Kontakt zu Jenefer zu haben.

Ein weiteres Detail, das Fans und Zuschauer immer wieder verwundert, hat allerdings einen ganz anderen Hintergrund ...

Mehr zum Thema:

Chris Broy: Unter dieser Krankheit leidet der TV-Star

Immer wieder wurde der ehemalige "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer in der Vergangenheit auf seine Haut angesprochen, denn: Im Bereich seiner Augen ist diese deutlich heller als im Rest seines Gesichts. Seine Community vermutete daraufhin bereits, dass es sich hierbei um einen Solarium-Fail handeln könnte.

Alles Quatsch, wie Chris bereits einige Male in seiner Instagram-Story klarstellte. Dort erklärte der 32-Jährige, dass er unter der Krankheit Vitiligo leide. Die Krankheit ist auch unter dem Namen Weißfleckenkrankheit bekannt und sei eine Pigmentstörung, die zur Bildung weißer Flecken auf der Haut führe. 

© Instagram/ chris_broy

Dies sei nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern eine Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem den Körper und in diesem Falle die Pigmentzellen der Haut angreift. Ausgelöst wird diese Krankheit unter anderem durch Stress, wie Chris im Netz betonte und abschließend klarstellte: "Leute, ich war nicht auf der Sonnenbank oder hatte einen Sonnenbankunfall und habe die Brille aufgelassen – es ist eine Krankheit."

Verwendete Quellen: Instagram

Wusstest du von Chris' Krankheit?

%
0
%
0
Themen