GZSZ-Star Felix von Jascheroff: Radikale Typveränderung!

Neuer Look für John Bachmann

Hat sich GZSZ-Schauspieler Felix von Jascheroff, 37, etwa einen Trennungshaarschnitt verpassen lassen?

Felix von Jascheroff: Song über Trennungsschmerz

Im März überraschte Felix von Jascheroff seine Fans mit der Trennung von Frau Bianca. Nach zwei Jahren ging die Ehe in die Brüche. Das Liebes-Aus verarbeitet Felix jetzt als "JASH" in seiner brandneuen Single "Danke für Nichts". Im "Bild"-Interview sagte er dazu:

Der Titel ist ganz schnell entstanden. Ich finde, egal in welcher Lebenslage man ist, ob man traurig, happy oder wütend ist – Musik ist einfach die beste Lösung, um mit gewissen Dingen klarzukommen und abzuschließen. Mit meinem Song setze ich einen Haken hinter meine Trennung. Ich möchte mit dem Titel den Menschen da draußen Energie und Kraft geben, die eventuell in einer ähnlichen Lage gewesen sind wie ich, nämlich eine Trennung durchgemacht haben.

Zu den Gründen sagte Felix, dass er und Bianca unterschiedliche Denkweisen und Vorstellungen gehabt hätten. Der GZSZ-Star hat sich aber nicht nur musikalisch verändert, sondern auch optisch.

 

 

Mehr zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten":

 

Typveränderung beim GZSZ-Star

Die Seiten abrasiert, die Haare kürzer und als Hingucker einen Silber-Stich: Felix von Jascheroff sieht völlig verändert aus. Die Fans lieben den neuen Look:

Sieht richtig super und frisch aus. Steht dir sehr gut,

Das steht ihm wahnsinnig gut,

Die Farbe ist richtig gut,

Ein richtiger Augenschmaus,

Felix ist und bleibt einfach ein hübscher Mann,

kommentieren die User bei "Facebook".

Was sagst du zum neuen Look? Gib deine Stimme in unserer Umfrage am Ende des Artikels ab.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft von Montag bis Freitag um 19:40 Uhr auf RTL – und jederzeit bei TVNOW.

Wie gefällt dir die Frisur von Felix?

%
0
%
0