Helene Fischer: Endlich! Jetzt spricht auch sie über ihr Baby-Glück

"Ich freue mich auf die Zeit, die vor uns steht"

Am Anfang war es nur ein Gerücht, doch jetzt bestätigt es die Sängerin selbst: Helene Fischer, 37, ist schwanger! Dies verkündete sie vor wenigen Stunden auf Instagram. Doch neben der Freude über ihr Baby-Glück äußert die "Achterbahn"-Interpretin auch ihre große Enttäuschung über den Vertrauensbruch gegenüber der Person, die diese Nachricht öffentlich gemacht hat. 

Helene Fischer: Sie ist schwanger

Vor wenigen Tagen ließ ein Insider gegenüber der Presse eine Bombe platzen: Helene Fischer erwartet ihr erstes Kind! Zunächst galt diese Nachricht als Gerücht, denn die Sängerin selbst hatte sich noch nicht dazu geäußert - bis jetzt! Auf Instagram postete sie vor wenigen Stunden ein Foto von sich und bestätigte diese wundervollen Baby-News und gibt sogar einen kleinen Einblick, wie es ihr geht: 

Wir sind schon seit längerem überglücklich darüber und mir geht es fantastisch.

Ihre Fans sind von dieser Nachricht vollkommen aus dem Häuschen und gratulieren der "Herzbeben"-Interpretin mit herzlichen Worten. Auch Helenes eigene Worte sind voller Freude über die anstehende Zeit zu dritt:

Ich freue mich auf die Zeit, die vor uns steht.

Mehr über Helene Fischer: 

Helene Fischer: Enttäuscht über Vertrauensbruch

Auch wenn sich Helene Fischer natürlich unglaublich über ihr Baby-Glück freut, war die Verkündung dieser News ganz anders geplant. Die Sängerin genoss die Zeit, in der die Schwangerschaft ein Geheimnis war, sehr. Nur sehr wenige in ihrem Umfeld waren eingeweiht, noch nicht einmal alles Familienmitglieder wussten Bescheid, verriet sie in ihrem Beitrag:

Sorry, an alle, die in den letzten Monaten mit mir gearbeitet haben, Geschäftspartner, Freunde und sogar Verwandte, denen ich nichts davon gesagt habe. Ich habe euch und indirekt auch mich nur schützen wollen.

Dass nun jemand, dem sie ihr großes Geheimnis anvertraute, diese Neuigkeiten an die Presse weitergereicht hat, enttäuscht die Bambi-Gewinnerin sehr:

Diesmal gab es aber wohl Menschen in meinem näheren Umfeld, die anvertraute und persönliche Informationen mit den Medien geteilt haben, was mich in diesem Fall eigentlich am meisten enttäuscht.

Auch wenn Helene die Verkündung ihres Baby-Glücks gerne anders geplant hätte, freuen sich ihre Fans riesig über die tollen Nachrichten. Für den restlichen Verlauf ihrer Schwangerschaft ist der Sängerin nur das Beste zu wünschen!

Verwendete Quelle: Instagram

Überrascht dich die Schwangerschaft von Helene Fischer?

%
0
%
0