Kasia Lenhardt: Bewegendes letztes Posting vor ihrem Tod

Sie fand eindeutige Worte

Der überraschende Tod von  Ex-GNTM-Kandidatin Kasia Lenhardt, (†25), macht ihren letzten Post umso trauriger.

Die Ex-GNTM-Kandidatin fand deutliche Worte 

Das Model hatte vor genau einer Woche ein schwarz-weißes Selfie von sich gepostet. Darauf ist zu sehen, wie Kasia nachdenklich in die Ferne sieht, eine Hand hat sie an die Schläfe gelegt. Das Posting setzte die GNTM-Schönheit ab, nachdem das Ende der Beziehung zu Star-Fußballer Jérôme Boateng publik wurde:

Now is where you draw the line. Enough. 

Was genau das Model damals damit gemeint hat, hat sie nicht weiter erklärt. Stattdessen ließ sie das Bild und ihre Worte für sich alleine sprechen.

 

 

Mehr zum Thema: 

 

 

 

Fans und Kollegen trauern um Kasia

Schon Minuten nach den ersten Meldungen über Kasias Tod gibt es unter dem Post die ersten Beileids-Bekundungen. Kasias Fans sind schockiert, viele schreiben "Ruhe in Frieden" unter das Bild. Auch andere Models und Inlfuencer zeigen sich entsetzt und fassungslos. "R.I.P. mein Engel. Love you forever and ever" schreibt Kim Gloss. DSDS-Teilnehmer Ardian Bujupi kommentiert ebenfalls "Rest in Peace, du Engel." Auch Kasias Model-Kollegin Sara Kulka hatte sich in einem emotionalen Statement zu Wort gemeldet.