Liam Hemsworth & Miley Cyrus: Damit hat niemand gerechnet

Eifersucht-Attacke wegen Maddison Brown

Nach dem erneuten Liebes-Aus von Miley Cyrus, 26, und Liam Hemsworth, 29, schien die Trennung des Paars endgültig besiegelt. Doch jetzt, wo der Schauspieler Maddison Brown, 22, datet, soll die Skandalnudel wieder Kontakt zu ihrem Noch-Ehemann aufgenommen haben …

Liam Hemsworth: Neues Liebes-Glück mit Maddison Brown

Miley Cyrus war diejenige, die das Ende ihrer Ehe mit Liam Hemsworth bekannt gegeben hatte. Sie war auch diejenige, die sich sofort in eine neue Beziehung - mit Reality-TV-Star Kaitlynn Carter - stürzte und dann, nach wenigen Wochen, ihren neuen Freund, Sänger Cody Simpson, präsentierte. Mittlerweile gibt es sogar Gerüchte, das Paar hätte sich verlobt.

Doch dass ihr Noch-Ehemann Liam jetzt auch eine Neue an seiner Seite hat, das soll der 26-Jährigen überhaupt nicht passen.

 

 

"Miley führt sich auf wie eine eifersüchtige Göre"

Liam zeigte sich küssend in New York mit Maddison Brown.

Miley hat sich in dieses Monster grün vor Neid verwandelt. Sie hat nie erwartet, dass Liam sich so schnell jemand Neues sucht und führt sich, seit sie von Maddison weiß, auf wie eine eifersüchtige Göre,

weiß ein Insider der "Life & Style".

 

 

Miley, die fast zehn Jahre immer wieder mit Liam liiert war, bevor sie im vergangenen Dezember heirateten, soll erwartet haben, dass der Hollywoodstar ihr hinterher weint. "Daher fällt es ihr schwer zu akzeptieren, dass er mit Maddison glücklich ist. Miley versucht so zu tun, als sei es ihr egal, aber insgeheim kocht sie." Angeblich soll die 26-Jährige ihrem Noch-Mann sogar SMS schicken und ihm sagen, dass sie ihn vermisse - doch der zeige kein Interesse mehr an den Sängerin …

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Miley Cyrus: Blitz-Verlobung mit Cody Simpson?

Miley Cyrus: Ist sie sexsüchtig?