Lindsay Lohan: Botox-Schock! Was ist mit ihrem Gesicht passiert?

Bei der Mailänder Fashion-Week sah ihre Mimik wie eingefroren aus

Moment mal, was ist mit Lindsay Lohans Gesicht passiert? Es sieht ganz so aus, als hätte sich Lindsay Lohan Botox spritzen lassen. Auf der Fashion Week in Mailand wirkte ihr Gesicht wie eingefroren. Vor fast 10 Jahren sah sie noch ganz anders aus - ohne Schöhnheits-Ops!

Lindsay Lohan, 31, sorgte nicht für ihr modisches Aussehen für Aufmerksamkeit, sondern eher wegen ihrem Gesicht. Denn das sah wie eingefroren aus. Ob das am Alkohol von der letzten Partynacht lag, oder hat sie sich etwas zu viel Botox spritzen lassen?

Lindsay Lohan wurde fast nicht wiedererkannt

Die amerikanische Schauspielerin, die einst durch Alkohol- und Drogeneskapaden auffiel und deshalb auch schon im Gefängnis saß, hat schon viel hinter sich. Jetzt macht sie aber ganz andere Schlagzeilen, nämlich mit ihrem Gesicht!

“Wer ist das denn?“ haben sich wahrscheinlich viele an diesem Abend gedacht, als man Lindsay am Montag auf der Mailänder Fashion Week zu Gesicht bekam.  Auf der „Jorge Vazquez“-Party musste man zweimal hinschauen. Obwohl die 31-Jährige ein auffälliges feuerrotes mit goldenen Nieten besetztes Kleid trug, machte LiLos Gesicht es einem schwer, auf die Kleiderwahl zu schauen:

 

Embed from Getty Images

 

Ist da Botox im Spiel?

Das Gesicht erschien wie gefroren - und Twitter hat es sichtlich bemerkt. Viele User glauben, dass das unglückliche Ergebnis von einem Beauty-Doc kommt:

OMG. Was ist falsch mit LiLos Gesicht? 31 ist ein bisschen zu jung für all diese Füllstoffe,

so ein verärgerter Fan, während ein anderer schrieb:

Ich bin buchstäblich auf meinen Knien, um für Lindsay zu beten, damit nicht eine weitere Nadel in die Nähe ihres Gesichts kommt.

Viele sind sogar der Meinung, dass die rechte Augenbraue höher erscheint als die Linke:

Machst du das Gesicht absichtlich so, oder ist die Augenbraue das Ergebnis einer schlechten Botox-Behandlung?

Auch auf der „Teresa Helbig“-Show stand eher ihr Gesicht im Fokus anstatt ihre zarte Robe:  

 

Embed from Getty Images

 

Lindsay war nicht zum ersten Mal beim Beauty-Doc

Es ist nicht das erste Mal, dass der ehemalige Kinderstar beschuldigt wurde, ihr Aussehen zu verändern. Blickt man auf das Jahr 2010 zurück, nachdem Lindsay urplötzlich einen Schmollmund präsentierte, gingen die Fans davon aus, dass die Schauspielerin ihre Lippen hat aufspritzen lassen.

Allerdings versuchte der Disney-Teenie-Star die Spekulationen herunterzufahren und behauptete, dass ihre Lippen echt seien.

Denkt ihr, dass Lindsay sich Botox hat spritzen lassen? Stimmt unten ab!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!

Hat Lindsay sich Botox spritzen lassen?

%
0
%
0