Lucas Cordalis: So schlimm ist seine Augenverletzung

„4mm der Hornhaut sind abgekratzt“

Schock bei Daniela Katzenberger, 31, und Lucas Cordalis, 40. Beim Spielen mit Töchterchen Sophia, 2, kam es zu einem Unfall mit verheerenden Folgen. Im Eifer des Gefechts kratzte die Kleine ihrem Papa ins Auge. Für Lucas ging es sofort in die Notaufnahme, nachdem die Schmerzen unerträglich wurden. Jetzt sprechen die beiden über das Ausmaß der Verletzung.

Daniela Katzenberger: Sie sorgt sich um Mann Lucas

Eigentlich kennen wir Daniela Katzenberger als quirlige Frohnatur, die immer alles positiv sieht. Doch der Vorfall mit Mann Lucas und Tochter Sophia hat die Katze sehr mitgenommen. Nachdem Lucas unter starken Schmerzen litt, fiel für ihn sogar der gemeinsame Flug nach Deutschland erst einmal flach. Die Familie war dadurch zwangsläufig voneinander getrennt, die Stimmung wurde immer mieser. Zu allem Übel litt Daniela dann auch noch an Halsschmerzen und postete auf ihren Social-Media-Kanälen regelmäßig kleine Updates zum Gesundheitszustand.

 

Müde in Köln angekommen 😴✈️✈️ #workingmom 🎥📸

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

Schlimme Augenverletzung bei Lucas

In einem Interview mit dem Sender „RTL“ erzählen Daniela und Lucas, wie schlimm seine Augenverletzung wirklich ist:

Lucas hat die Kleine auf dem Schoß gehabt, dabei ist sie irgendwie mit ihren Fingern in sein Auge und hat circa 4 Millimeter seiner Hornhaut abgekratzt,

erzählt Daniela dem Reporter.

Embed from Getty Images

Lucas selbst leidet zwar noch unter Schmerzen und auch das Auge soll noch etwas matschig aussehen. Er versicherte aber, dass sich sein Auge vollständig erholen würde: „Wird wieder. Sieht zwar ein bisschen scheiße aus, aber wird wieder!" Da wünschen wir gute Besserung!

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

 

Artikel enthält Affiliate-Links