Orlando Bloom & Katy Perry: Steht die Hochzeit vor dem Aus?

Erst vor fünf Monaten machte der Schauspieler der Sängerin einen Antrag

Ist etwa - schon wieder - alles aus bei Orlando Bloom, 42, und Katy Perry, 34? Das Paar feierte vor knapp einem Jahr sein Liebes-Comeback, vor fünf Monaten fiel der Hollywood-Hottie sogar vor der Musikerin auf die Knie. Nun soll die Hochzeit in Gefahr sein.

Trennung bei Orlando Bloom & Katy Perry?

Es ist ein Hin und Her zwischen Katy Perry und Orlando Bloom. 2016 machten der Schauspieler und die Sängerin ihre Liebe öffentlich, nur ein Jahr später folgte die Trennung. 2018 dann die große Überraschung: Der "Fluch der Karibik"-Darsteller und die "Never Really Over"-Darstellerin rauften sich wieder zusammen und schienen seither glücklicher denn je.

Am Valentinstag soll der 43-Jährige seiner Liebsten sogar die Fragen aller Fragen gestellt haben, doch seither ist es still um das Paar geworden. Sind die Lovebirds vielleicht super beschäftigt damit, ihre baldige Hochzeit zu planen? Eher nicht!

 

 

Hochzeit liegt auf Eis

Ein Insider verriet gegenüber der US-amerikanischen "OK!" jetzt, dass sich Katy Perry und Orlando Bloom erst einmal wirklich sicher sein wollen, bevor sie wirklich vor den Traualtar treten - besonders, weil die ersten Ehen der Zwei gescheitert sind. Zur Erinnerung: Orlando trennte sich 2013 nach drei Jahren Ehe von Model Miranda Kerr, Katy war von 2010 bis 2012 mit Russel Brand verheiratet.

So glücklich sie auch gerade sind, sie sind sich ihrer Hochs und Tiefs bewusst - mit ehemaligen Partnern genauso wie mit sich - und wollen sichergehen, dass sie auf einer Wellenlänge sind,

so die Quelle.

Heißt das etwa, das Paar ist sich gar nicht wirklich sicher, ob es heiraten will? Noch vor wenigen Monaten hieß es, dass es zwischen dem Traumpaar mächtig kriseln soll. Droht vielleicht sogar die Trennung? Der Insider gibt Entwarnung, denn wie es weiter heißt, wollen Katy und Orlando es nach ihrer ersten Trennung etwas langsamer angehen lassen:

Es macht Sinn, dass sie es diesmal langsam angehen. Es ist ganz und gar kein Zeichen von Angespanntheit oder Zweifel - es beweist eher, wie ernst und verantwortungsvoll sie gegenüber dem anderen sind.

Also dürfen wir uns in naher Zukunft hoffentlich doch noch auf eine echte Hollywood-Traumhochzeit freuen!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Orlando Bloom und Katy Perry: Hochzeits-Überraschung

Katy Perry: Schwanger vor den Traualtar?