Shania & Davina Geiss: Kritik im Netz! "Ihr seid peinlich und arrogant"

Ihre neue TV-Show sorgt für Kritik

Die Teenagerinnen Shania, 17, und Davina  Geiss, 18, starten solo durch – mit einer Show über ihre Luxus-Leben …

Shania und Davina Geiss: Eigene Show im TV

Sie werden flügge! Shania und Davina Geiss sind im TV schon längst alte Hasen. Gemeinsam mit ihren Eltern Carmen und Robert lassen sie in "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" ihre Fans seit 2011 an ihrem Jetset-Leben teilhaben.

Doch jetzt wollen die Mädels ohne Mama und Papa losprotzen! Mit "Rich Kids of Monaco" bekommen Shania und Davina ihre eigene Show auf RTLZWEI. Wie der Titel schon verrät, wird es darin wohl vor allem um eines gehen: Shoppen, Feiern und Reisen in der Welt der Reichen und Schönen.

Und wer wäre dafür besser geeignet als die jungen Geisslein? Schließlich protzen die Nachwuchs-Millionärinnen schon jetzt, was das Zeug hält! Doch das kommt nicht überall gut an.

Ihr beiden Mädchen seid nur peinlich und arrogant. Eure Eltern müssten euch mal den Geldhahn zu drehen“,

wettert beispielsweise ein Instagram- User.

Mehr zu den Geissens liest du hier:

 

Die Geissens: Krasse Drohungen im Netz

Autsch! Viele fürchten sogar: "Jetzt heben sie doch noch mehr ab!" Immerhin: Carmen und Robert sind sich keiner Schuld bewusst. "Unsere Kinder sind sehr bodenständig erzogen", finden sie.

Worauf wir mehr achten, ist, dass unsere Kinder nicht in eine Verschwendungssucht abgleiten.

Das hat augenscheinlich nicht so gut funktioniert. Deswegen gibt es auf den Profilen von Shania und Davina einen Shitstorm nach dem anderen – und üble Drohungen! "Die reichen bis dahin, meine Töchter entführen, vergewaltigen und töten zu wollen. Und mich gleich mit", offenbarte Carmen bereits vor einigen Monaten.

Ob die neue Show da wirklich eine gute Idee ist?

Text aus der aktuellen OK!-Printausgabe von: Nathali Söhl

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Was sagst du zu der neuen TV-Show?

%
0
%
0