Taylor Swift: Schreckliche Nachricht

"Es ist eine schwere Zeit für unsere Familie"

Während es beruflich für Taylor Swift, 30, gerade nicht besser laufen könnte, macht die Sängerin privat schreckliche Zeiten durch: Wie sie jetzt offenbarte, wurde bei ihrer krebskranken Mutter Andrea Swift, 62, ein Hirntumor entdeckt.

Ich meine, wir wissen nicht, was passieren wird. Wir wissen nicht, für welche Behandlung sie sich entscheiden werden. Es war in der Zeit einfach die richtige Entscheidung, auch für jetzt, für das was passiert,

so Taylor.

Die 30-Jährige will ihren Terminplan offenbar absichtlich übersichtlich halten, um im Fall der Fälle für ihre Mama da sein zu können.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Taylor Swift über Selena Gomez: "DAS kann ich nicht verzeihen"

Taylor Swift an Fans: Bitte, helft mir!

Themen