"The Voice of Germany": Wirbel um die neue Jury

Wilde Spekulationen und Gerüchte

"The Voice of Germany" hat viele seiner Coaches verloren. Doch angeblich könnten schon wieder neue in den Startlöchern stehen...

"The Voice of Germany": Jury-Hammer vor der neuen Staffel 

Das Jury-Karussell dreht sich weiter! Gerade erst wurde bekannt, dass Yvonne Catterfeld, Stefanie Kloß, Rea Garvey und Samu Haber nicht mehr in der "The Voice of Germany"-Jury sitzen werden – da sind schon neue Namen im Umlauf. Zu den Urgesteinen könnten laut "Bild" Johannes Oerding und Sarah Connor stoßen. Wenn das stimmt, wäre es vor allem eines: Ein absoluter TV-Hammer! Doch wie wahrscheinlich ist das wirklich? Fakt ist: Sarah hat durchaus Jury-Erfahrung. Von 2010 bis 2012 war sie als Jurorin in der Vox-Casting-Show "X Factor" im Einsatz. Und: Sie ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands!

"The Voice of Germany": Die Fans sind enttäuscht 

So weit, so gut. Aber falls an diesen Gerüchten wirklich etwas dran sein sollte, fällt vor allem eines auf: Warum wurde wieder nur eine Frau verpflichtet? Schließlich gibt es doch eine Menge toller, weiblicher Künstlerinnen, die den Juryjob sicher auch gerne gemacht hätten. Zwar wäre Sarah Connor bei den Zuschauern wohl die absolute Wunschkandidatin, viele hätten aber sicherlich auch gerne Ina Müller, Alice Merton, Lea, Joy Denalane, Cassandra Steen, Annett Louisan oder Lena Meyer-Landrut dabei gehabt. "Ich kann das wirklich nicht verstehen. Warum stimmt selbst in so einer Show die Frauenquote nicht?", schreibt ein Social-Media-User. Ein anderer kommentiert:

Ich bin für mehr Frauenpower in der Jury. Es kann doch nicht sein, dass da immer nur Kerle sitzen. 

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

"The Voice of Germany": Das sagt SAT1 zu den Gerüchten

Immerhin: Noch sind die Coaches der neuen Staffel nicht offiziell bestätigt. "Wer in diesem Jahr auf den Stühlen sitzt, werden ProSieben und SAT.1 zum Start der Show-Aufzeichnungen im Sommer mitteilen", heißt es vom Sender. Vielleicht ist das ja Zeit genug, um doch noch eine Frau in die Jury zu holen, so, wie es die Fans im Netz ja nun ganz offen fordern. Ob dabei am Ende wirklich Sarah Connor, Ina Müller oder Lea dabei sind? Oder vielleicht jemand ganz anderes, mit dem aktuell noch keiner rechnet? Die Fans müssen wohl noch ein bisschen warten, bis dieses Rätsel endlich gelöst wird.

Dieser Text stammt aus der aktuellen "OK!". Noch mehr Star-News von Florian Silbereisen über Kelly Clarkson bis Sophia Thomalla findest du in der "OK!" - jeden Mittwoch neu am Kiosk.

Text: Julia Liebing

Glaubst du, es wird in dieser "The Voice"-Staffel einige Jury-Rückkehrer geben?

%
0
%
0
Themen