Pietro Lombardi: Pause! Das steckt dahinter

Pietro Lombardi: Pause! Das steckt dahinter

Pietro Lombardi, 30, nimmt sich eine kleine Social-Media-Auszeit. Grund zur Sorge besteht jedoch nicht.

Pietro Lombardi: Zwei Tage Abstinenz 

Pietro Lombardi nimmt seine zwei Millionen Instagram-Follower fast täglich mit durch seinen Alltag im Studio, beim Herumblödeln mit Freundin Laura und ins Auto. Wenn die Fans dann mal einige Tage keine neuen Clips zu sehen bekommen, stimmt sie das schnell besorgt. Dem scheint sich auch Pietro bewusst zu sein, denn wie der Sänger angekündigt hat, nimmt er sich für zwei Tage eine Handy-Pause. Um seinen treuen Anhängern keine Sorgen zu bereiten, erklärt er dabei auch, dass nichts vorgefallen sei, was ihn zu dieser Entscheidung bewogen hat.

Pietro Lombardi: Handy-Pause "kein Grund zur Sorge"

"Bin heute und morgen offline", verkündete Pietro am Sonntag (03. Juli) in seiner Instagram-Story. Eine Aussage, die sein virtuelles Postfach heißlaufen lässt. Der DSDS-Gewinner ermahnt seine Community sowie die Medien dazu, nicht zu übertreiben: 

Ey Leute, chillt, mir geht's gut, haha, darf man keine 1,5 Tage Insta-Pause machen. Nach 11 Minuten 100k Storyviews. An alle Presseleute, mir geht's super. Kein Grund zur Sorge, haha.

Weil Pietro mit Nachrichten und Theorien überschüttet wird, schiebt er in einem Nachtrag hinterher "nein, es ist nichts passiert. Einfach mal zwei Tage Handy-Insta-Pause." 

Die Frage nach dem Warum bleibt bei seinen Fans dennoch bestehen. Schließlich hatte Pietro schon einmal eine Social-Media-Auszeit genommen, damals ging es ihm gar nicht gut.

Heute gibt es dazu eigentlich keinen Grund, privat wie beruflich läuft es bestens. Gerade erst gab Pietro bekannt, dass er wieder mit Laura Maria Rypa zusammen ist, die beiden sogar zusammenziehen wollen. Und auch die Karriere scheint nach über zehn Jahren keinen Abbruch zu verzeichnen, der Musiker ist bald sogar mit seiner eigenen Castingshow im TV zu sehen. 

Möchte Pietro mit der Pause vielleicht die Spannung auf Neuigkeiten erhöhen? Etwa ein neues Album ankündigen oder gar private News? Nach der Ankündigung, mit Laura zusammenziehen zu wollen, dürfte der ein oder andere Fan innerlich schon die Hochzeitsglocken läuten hören.

Bei all den Spekulationen darf jedoch nicht vergessen werden, dass auch Pietro nur ein Mensch ist - der vielleicht auch einfach mal zwei Tage das Handy zur Seite legen möchte, ganz ohne Grund.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...