Tragödie in Sri Lanka: Geschäftsmann verliert 3 seiner 4 Kinder

Wie können Anders Holch Povlsen und seine Frau DAS verkraften?

Diese Horror-Tat überschattete das Osterwochenende. Bei Anschlägen auf Kirchen und Hotels verloren fast 300 Menschen in Sri Lanka ihr Leben. Unter den Opfern waren auch die Kinder von Mode-Milliardär Anders Holch Povlsen, 46, und seiner Frau Anne Storm Pedersen. Das Paar trauert jetzt um drei seiner vier Kinder …

Mode-Milliardär trauert um seine Kinder

Es ist kaum vorstellbar, was die Familie von Anders Holch Povlsen jetzt durchmacht. Der Geschäftsmann, seine Frau und die vier gemeinsamen Kinder wollten über die Feiertage in Sir Lanka entspannen – doch der Urlaub wurde zu einem Albtraum. Attentäter warfen mehrere Bomben in drei Fünf-Sterne Hotels, auch Povlsen und seine Familie übernachteten in einem der teuren Häuser. Drei der vier Kinder kamen bei der Tragödie ums Leben.

 

"Das können wir leider bestätigen"

Anders Holch Povlsen ist Chef eines Textil-Konzerns, zu dem auch "Vero Moda" und "Jack&Jones" gehören. Ein Sprecher bestätigte die Horror-Meldung gegenüber der dänischen Zeitung "Ekstra Blade":

Das können wir leider bestätigen.

Die Familie bitte jetzt um Privatsphäre. Ein weiteres Statement gibt es nicht. Wir wünschen allen Angehörigen in dieser Zeit viel Kraft.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Makaber! Junge gibt sich nach 7 Jahren als entführtes Kind aus

Netflix-Doku über Maddie McCann: Ihre Eltern sind entsetzt!

Themen