Royals: Jetzt wird es ernst für Meghan Markle!

Royals: Jetzt wird es ernst für Meghan Markle! - Alle Neuigkeiten im Ticker

Die Royal-News der Woche im aktuellen Ticker von Okmag.de +++ Neue Details zu Meghan Markles Podcast +++ Wichtiger Termin für Prinz Oscar +++ König Willem-Alexander zieht Konsequenzen +++ Überraschender Auftritt von Kronprinzessin Victoria von Schweden +++ 

24. März: Mega-Ankündigung von Meghan Markle

Nachdem Prinz Harry und Meghan Markle dem britischen Königshaus den Rücken zugekehrt hatten, wollten sie eigentlich als Podcaster durchstarten. Doch obwohl die beiden einen Mega-Deal mit Spotify abgeschlossen haben, bekommen die Fans schon lange keine neuen Folgen auf die Ohren. Jetzt gibt es tolle Nachrichten: Die ehemalige Schauspielerin meldet sich mit ihrem eigenen Podcast zurück. Im ersten Trailer für die Produktion teasert Meghan an: "Ich bin Meghan und dies ist 'Archetypes', der Podcast, in dem wir Vorurteile auseinandernehmen, erforschen und untergraben, die versuchen, Frauen zurückzuhalten. Ich werde Gespräche mit Frauen führen, die nur allzu gut wissen, wie diese Typisierungen unsere Geschichte prägen. Und ich werde mit Historiker:innen sprechen, um zu verstehen, wie es überhaupt so weit gekommen ist." Der Podcast soll noch diesen Sommer starten.

23. März: Schwedische Royals machen besonderen Ausflug

Am 22. März fand der internationale Weltwassertag statt. Der Tag soll auf den Trinkwassermangel in manchen Regionen der Welt aufmerksam machen. Auch Kronprinzessin Victoria von Schweden hatte sich für diesen Tag etwas ganz Besonderes überlegt: Gemeinsam mit ihren Kindern Prinzessin Estelle und Prinz Oscar besuchte sie die Organisation "Wateraid", die in armen Regionen für sauberes Wasser sorgen möchte. Dabei wurden die Royals vor eine Herausforderung gestellt: Sie sollten selbst erleben, wie beschwerlich es sein kann, wenn das Wasser nicht einfach aus dem Hahn kommt. Oscar, Estelle und Victoria mussten also Wasser schleppen - eine Erfahrung, die man als Mitglied der Königsfamilie, noch dazu im reichen Nordeuropa, nicht jeden Tag macht. Für Oscar und Estelle war dieser spielerische Ansatz sicherlich hilfreich um zu lernen, dass viele Dinge, die sie für absolut selbstverständlich halten, eben genau das nicht überall sind. Was für ein lehrreicher Ausflug.
 

22. März: König Willem-Alexander überrascht

König Willem-Alexander und Königin Máxima sind, wie so viele andere Royals auf der Welt, sehr betroffen über das Schicksal der Menschen in der Ukraine. Völlig überraschend hat das niederländische Königshaus sich nun entschlossen, zu handeln. Wie der Palast bekanntgab werde man bis zu 30 Geflüchtete aus der Ukraine aufnehmen, die zunächst in "Het Oude Loo", einem Schloss aus dem 15. Jahrhundert untergebracht werden sollen. Das habe der König gemeinsam mit dem Königshaus, der Stadt Apeldoorn, der Gemeinde und anderen wichtigen Entscheidungsträgern beschlossen, hieß es. Nachdem Willem-Alexander und Máxima vor allem während der Corona-Pandemie immer wieder in die Kritik geraten waren, scheinen sie nun wild entschlossen zu sein, in dieser Krise auf jeden Fall das Richtige zu tun. 

21. März: Kronprinzessin Victoria ganz zärtlich

Dieser Termin war für Victoria von Schweden sicherlich alles andere als einfach. Inmitten der anhaltenden Trennungsgerüchte um sie und Ehemann Prinz Daniel muss sie plötzlich ohne ihn auskommen. Daniel befindet sich seit einiger Zeit auf einer lange geplanten Reise in die USA, während Victoria und die Kinder zu Hause in Schweden geblieben sind. Doch davon ließ die Prinzessin sich nicht die Laune verderben - im Gegenteil. Beim Besuch der Reitschule Ridskolan Strömsholm zeigte Victoria sich von einer ganz neuen Seite. Denn als ein Pferd neugierig mit ihr auf Tuchfühlung gehen wollte, zierte Victoria sich kein Bisschen. Stattdessen drückte die Prinzessin dem Pferd ein Küsschen auf die Nüstern. Wie süß! Grund zur Eifersucht gibt es für Prinz Daniel deswegen aber auf alle Fälle nicht. 

Was letzte Woche in den Königshäusern Europas loswar, kannst du hier nachlesen.

Lade weitere Inhalte ...