Lucas Cordalis: Traurige Erkenntnis

Lucas Cordalis: Traurige Erkenntnis nach Tod von Costa Cordalis (†75)

Lucas Cordalis, 55, und sein Vater Costa Cordalis (†75) waren ein Dreamteam – nicht nur privat. Regelmäßig begeisterte das Vater-Sohn-Gespann seine Fans auf der Bühne. Doch seit dem Tod des Schlagerstars im Jahr 2019 ist Lucas auf sich allein gestellt ...

Lucas Cordalis: Versprechen an seinen Vater Costa Cordalis (†)

2019 musste Lucas Cordalis einen schweren Schicksalsschlag verkraften: Sein geliebter Vater Costa Cordalis starb im Alter von 75 Jahren an Organversagen. Lucas traf der Tod sehr, denn zu seinem Vater hatte er eine innige Beziehung. Die beiden teilten auch ihre Leidenschaft zur Musik, regelmäßig trat das Vater-Sohn-Gespann als Duo auf.

Nach der Corona-Zwangspause kehrte der Ehemann von Daniela Katzenberger in diesem Jahr endlich wieder auf die Bühne zurück. Im Juli präsentierte er bei der "Schlagerstrandparty" von Florian Silbereisen seinen Song "Versprochen, dass es weitergeht" – ein Lied für seinen Vater Costa Cordalis.

Ich hab ihm versprochen: Ich führe die Ära Cordalis weiter, die Musik geht weiter, DEINE Musik geht weiter und heute war für mich ein großer Moment,

betonte Lucas nach seinem Auftritt.

"Jetzt gehe ich meine Schritte alleine"

Zwar hat Lucas in diesem Jahr ein neues Album veröffentlicht und sogar einen gemeinsamen Song mit seiner Ehefrau Daniela aufgenommen. Musik ohne seinen Vater zu machen, fällt dem 55-Jährigen aber nach wie vor schwer. In der ZDF-Sendung "Leute heute" erzählt er:

Jetzt muss ich selber kämpfen, jetzt muss ich selber die Menschen begeistern. Das war am Anfang schwierig, aber ich merke, es ist auch eine Herausforderung, die mir ziemlich Spaß macht.

Ein Gedanke hilft Lucas seit Costas Tod besonders:

Er ist trotzdem immer noch da, er sitzt da oben irgendwo auf seiner Wolke und sagt: 'Junge, du machst das gut, das weiß ich.' Aber jetzt gehe ich halt meine Schritte alleine, und das ist so irgendwie ein Neubeginn.

Doch ganz allein geht Lucas seinen Weg dann doch nicht: Auf seine Daniela kann er schließlich immer zählen …

Verwendete Quelle: ZDF/ "Leute heute"

Lade weitere Inhalte ...