Heidi Klum verrät ihr Beauty-Geheimnis

Darum sieht die GNTM-Jurorin noch so jung aus

Seit 2006 moderiert Heidi Klum, 45, schon "Germany's next Topmodel". Im Laufe der Jahre hat sich die Blondine kaum verändert – sie sieht noch genauso jung aus, wie in der ersten Folge der Model-Castingshow. Wie macht Heidi das bloß? Sie hat ihr Beauty-Geheimnis gelüftet … 

Heidi Klum setzt auf Drogerie-Produkte

Wenn du dachtest, dass Heidi Klum nur kostspielige Beauty-Produkte an ihre Haut lässt, hast du dich geirrt. Die Verlobte von Tom Kaulitz benutzt nämlich auch den einen oder anderen Drogerie-Artikel – und das aus gutem Grund.  

Viele teure Produkte enthalten Parfum, das macht meine Haut ganz pickelig. Ich meide Hightech-Kosmetik. Ich habe in meinem Modelleben so oft teure Sachen benutzt, wo Goldblättchen oder teure Meeresalgen drin sind, davon habe ich sofort unreine Haut bekommen,

wird Heidi von "HelloGiggles" zitiert. 

Stattdessen benutzt sie den "Buttermilk Moisturizer" von Mario Badescu, der die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt. Alternativ setzt die Beauty auf die "Complex 15"-Creme aus der Drogerie, die frei von Zusatzstoffen ist. "Aber eine Topernährung, viel Wasser und Schlaf sind immer noch das beste Schönheitsrezept", so Heidi. 

Mario Badescu "Buttermilk Moisturizer", hier für ca. 22 Euro shoppen

 

 

Baby-Shampoo für tolle Haut  

Neben der richtigen Feuchtigkeitspflege setzt die Modelmama auch auf eine gründliche Gesichtsreinigung. Dabei schwört sie auf ein Produkt aus der Babykosmetik, das gerade einmal knapp 6 Euro kostet.

Ich benutzt Baby-Shampoo von Johnson & Johnson, um mein Gesicht zu waschen,

enthüllt Heidi. "Ich denke, was immer du deinen Kindern gibst, muss auch gut für Erwachsene sein." Ihr Augenarzt habe ihr den Tipp mit dem Baby-Shampoo gegeben, mit dem sich Augen-Make-up perfekt entfernen lässt. 

Ich habe das Gefühl, dass einige Produkte zu aggressiv sind und die natürlichen Öle der Haut und alles andere mit entfernt. Produkte für Kinder sind so großartig, weil sie viel mehr Tests durchlaufen müssen. 

Neben den Produkten von Johnson & Johnson eignen sich auch Baby-Produkte von anderen Herstellern, die deine Haut genauso mild reinigen und pflegen

1. Johnson and Johnson "Baby-Shampoo", hier für ca. 7 Euro shoppen
2. Burt's Bees "Natürliches Baby-Shampoo und Waschgel", hier für ca. 8 Euro shoppen
3. Earth Friendly Baby "82206 Waschlotion & Shampoo", hier für ca. 8 Euro shoppen

Nicht ohne meinen Sonnenschutz!

Ein weiterer Grund, warum Heidi Klum auch noch mit 45 Jahren so jugendlich-frisch aussieht, ist dieser Beauty-Tipp: Sie verlässt das Haus eigentlich nie ohne Sonnenschutz.

Ich wohne ja seit Jahren in Los Angeles, da scheint fast immer die Sonne. Darum nehme ich häufig 50er-Sonnenmilch. Damit wird man trotzdem schön braun und eigentlich dauert es ziemlich lange, bis man einen Sonnenbrand bekommt.

Zudem gilt Sonnenschutz als wahres Anti-Aging-Wunder. Der Grund: Mit dem herrlich duftenden Beauty-Produkt wird deine Haut vor UV-Strahlungen geschützt, die unter anderem eine Ursache für Fältchen sind. 

1. Hawaiian Tropic "Silk Hydration Protective Sun Lotion", hier für ca. 10 Euro shoppen
2. Daylong extreme "Sonnencreme Spf 50+", hier für ca. 26 Euro shoppen

Heidi Klum schwört auf diese Gesichtsmaske 

Was gehört zur optimalen Schönheitspflege dazu? Richtig, eine Gesichtsmaske, die deine Haut intensiv pflegt. Heidi Klums Favorit ist die "Hyaluronic Intensive Treatment Mask" von Magicstripes, die vor einiger Zeit mit dem Danish Beauty Award ausgezeichnet wurde. 

Kleine Fältchen werden dank der enthaltenen Hyaluronsäure sofort aufgefüllt und geglättet. Zusätzlich wird die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Dein Teint wirkt sofort praller und straffer

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MAGICSTRIPES by Natalie Franz (@magicstripes) am

 

Magicstripes "Hyaluronic Intensive Treatment Mask", 3er-Set hier für ca. 27 Euro shoppen

Hairstylistin enthüllt das Geheimnis von Heidis Traummähne

Du wolltest schon immer wissen, was das Geheimnis von Heidis strahlend-schöner Mähne ist? Ihre Hair-Stylistin Wendy Iles hat im Gespräch mit "GoFeminin" exklusive Geheimtipps für gepflegte Haare verraten. 

Heidi Klum präsentiert sich mit unterschiedlichen Frisuren auf dem roten Teppich. Mal hat sie glatte Haare, mal gewellt – Föhn, Glätteisen und Lockenstab dürften somit regelmäßig zum Einsatz kommen. Damit die Mähne trotz Styling gesund bleibt, greift ihre persönliche Friseurin auf ein Produkt zurück. "Ich muss gestehen, dass das einzige Produkt, das ich zum Stylen benutze, das 'Finishing Serum' von Iles Formula ist", so Iles. "Es ist ein echtes Multi Talent und lässt jedes Styling zu – egal, ob große Locken, softe Beach Waves oder geglättetes Haar."

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 

Zudem komme es beim Styling der Haare auf einen guten Föhn an. Denn zu viel Hitze würde der Mähne nur schaden. Wendy Iles' Tipp: "Ich persönlich mag den 'Dyson Supersonic Haartrockner' besonders, denn er reguliert die Temperatur von allein." So könne dem Haar von Heidi Klum und Co. beim Styling nie zu viel Hitze zugemutet werden. 


1. les Formula "Haute Performance Conditioner", hier für ca. 43 Euro shoppen
2. Dyson "Supersonic Hairdryer", hier für ca. 411 Euro shoppen 

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Nina Dobrev: Das ist ihr Beauty-Geheimnis

Blake Lively enthüllt ihr Beauty-Geheimnis

Themen