Leander Sacher: "Die Bachelorette"-Kandidat 2020

Wir verraten dir alles über "Die Bachelorette"-Kandidat Leander Sacher

Wer ist Leander Sacher?

Leander Sacher ist 22 Jahre alt und Geschäftsführer aus Aachen.

Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen und eine ordentliche Portion Mut – Das alles bringt Leander mit, der mit nur 22 Jahren bereits erfolgreicher Unternehmer ist. Vor über zwei Jahren hat er während seines Biologiestudiums seine eigene Kosmetikfirma gegründet und ist auf diesen Schritt sehr stolz. Doch neben einer erfolgreichen Karriere nimmt bei dem Aachener privates Glück einen ebenso hohen Stellenwert ein. Deshalb möchte er sein Single-Dasein nach nunmehr zwei Jahren beenden und sucht eine Frau, mit der er sowohl den beruflichen Erfolg als auch private Stunden teilen kann.

Egozentrik ist für den Aachener ein No-Go, stattdessen sollte seine Traumfrau Wert auf ein respektvolles Miteinander legen. Der junge Unternehmer möchte aktiv auf die Bachelorette zugehen, sie allerdings nicht überrumpeln und sich erst mal ein Bild von ihr machen – denn schnell verliebt sich Leander nicht: "Liebe auf den ersten Blick gibt es bestimmt, aber ich denke, bei mir funktioniert es nicht auf den ersten Blick." Ob ihn die Bachelorette vielleicht vom Gegenteil überzeugen kann? 

Leander Sacher im Interview

Warum machst du bei "Die Bachelorette" mit? 

"Der Weg ist erstmal ein ungewöhnlicherer als sonst, aber es ist natürlich erstmal eine sehr spannende Sache und man lässt sich auf eine Reise ein mit sehr romantischen Dates. Das ist natürlich eine schöne Sache, Frauen so kenennzulernen. Ich wollte mich auch nicht von außen beeinflussen lassen und mich auf eine Frau konzentrieren, ohne, dass ich mein Handy dabei habe oder Termine habe. Ich gehe davon aus, dass es eine entspannte Atmopshäre ist."

Was sollte deine Traumfrau mitbringen?

"Meine Traumfrau sollte ein sehr großes Herz haben, eine sympathische Ausstrahlung und wirklich mir auch gut tun. Im besten Fall tue ich ihr auch gut."

Warum hast du bei Bachelorette Melissa Damilia gute Karten?

"Ich biete mich grundsätzlich nicht an. Ich bin so, wie ich bin. Ich bin ein sehr ruhiger und entspannter Mensch und habe das Herz an der richtigen Stelle und ich denke, dass wird sie dann auch wertschätzen."

Die Social-Media-Accounts von Leander Sacher

Weitere News zu Leander: