Exklusiv
"Skate Fever"-Prince Damien: "Jeder ist ein großer Konkurrent"

"Skate Fever"-Prince Damien: Kampfansage! "Jeder ist ein ganz großer Konkurrent"

In der neuen TV-Show "Skate Fever" stellt Prince Damien, 31, aktuell sein Tanztalent auf Rollschuhen unter Beweis. Im Exklusiv-Interview mit OKmag.de hat er verraten, wie viel ihm der Dreh dazu wirklich abverlangt hat.

Prince Damien: "Skate Ferver" erfüllt seinen Traum

Vor wenigen Wochen ist die neue TV-Show "Skate Fever – Stars auf Rollschuhen“ bei RTLZWEI gestartet. Darin treten 16 Promis gegeneinander an und müssen Woche für Woche verschiedene Choreografien und Geschicklichkeitsprüfungen meistern. Auch Prince Damien wagte sich an diese neue Herausforderung und wurde dabei direkt vom Sender mit Gülcan Kamps als Partnerin belohnt. 

Das Training bei ‘Skate Fever -Stars auf Rollschuhen‘ war unglaublich toll. Ich muss sagen mein persönlicher Traum, Gülcan mal live zu sehen und mit ihr sogar einfach zu schnacken, ist endlich in Erfüllung gegangen – Nach fast 30 Jahren. Es ist unglaublich! Ich muss auch sagen, dass wir wirklich toll matchen – Also es ist wirklich super,

schwärmt er im Interview mit OKmag.de.

Prince Damien: "Harter Knochenjob"

Obwohl diese Freude kurz nach der ersten Folge etwas getrübt wurde, weil Gülcan sich mit Corona infiziert hatte, ließ er sich davon nicht unterkriegen und ging stattdessen ohne seine Teamkollegin an den Start – Sowohl in Folge zwei, als auch Folge drei performte er entweder mit seinem Trainer oder sogar alleine auf dem Parkett. Mehr Trainingsstunden hatte er deshalb allerdings nicht:

Also wir hatten vier Stunden Training am Tag – Mehr durften wir auch nicht, weil die Verletzungsgefahr sonst einfach zu groß wär. Natürlich hat man sich dann selber auch noch mal irgendwie in die Tiefgarage oder so gestellt und für sich selbst trainiert, aber das ist wirklich ein harter, harter Knochenjob. Vor allen Dingen für die Leute, die ja noch nie auf Rollschuhen standen, wie ich es auch einer bin.

Dass er vorher keine Erfahrungen mit seinem neuen Schuhwerk hatte, ist ihm allerdings kaum anzumerken! Prince Damien schaffte es bisher auch, ohne seine Teampartnerin hohe Punktzahlen von der Jury zu bekommen und damit ihren Verbleib in der Show zu sichern. Trotzdem ruht er sich auf dieser Leistung nicht aus und will auch weiterhin seine Favoriten-Rolle behalten.

Also ich denke, jeder ist ein ganz großer Konkurrent, weil die Menschen denken ja auch: 'Ja der Prince der hat ja auch schon getanzt‘ Aber Tatsache ist: Der Prince hat noch nie Rollschuhe unter den Füßen gehabt. Dementsprechend ist es so, als würdest du neu gehen lernen oder Chinesisch lernen. Das ist ganz, ganz schwierig für mich gewesen,

stellt er klar.

Wer sehen will, wie Prince Damien und die anderen Teilnehmer sich in der Show schlagen, kann sich "Skate Fever – Stars auf Rollschuhen" jeden Samstag um 18 Uhr bei RTLZWEI oder im Vorfeld in der Mediathek von RTL+ ansehen.

Verwendete Quellen: eigenes Interview

Lade weitere Inhalte ...