"Grey’s Anatomy": Erste Details zum Serientod von Meredith Grey

Steigt Ellen Pompeo aus der Arztserie aus?

Seit 16 Staffeln begeistert die Arztserie "Grey’s Anatomy" die Fans - und genau so lange ist Ellen Pompeo, 50, als Ärztin Dr. Meredith Grey mit von der Partie und für viele absolut nicht mehr wegzudenken. Umso dramatischer sind die neuesten Informationen ... Achtung, möglicher Spoiler!

"Meredith Grey wird auf dem OP-Tisch sterben"

Gerade erst mussten die "Grey’s Anatomy"-Fans verkraften, dass Justin Chambers alias Dr. Alex Karev die Serie verlässt, da gibt es jetzt erneut Grund zur Sorge: Ausgerechnet dem Serien-Urgestein Dr. Meredith Grey (gespielt von Ellen Pompeo) soll es nämlich in der 17. Staffel an den Kragen gehen, denn die beliebte Ärztin soll zu Beginn der neuen Folgen sterben!

Achtung, möglicher Spoiler!

Es wird eine unglaubliche zweiteilige Folge. Zuerst wird Meredith Grey auf dem OP-Tisch 'sterben‘. Sie wird einen flüchtigen Blick auf das Leben danach werfen können - und auf Freunde und Verwandte, die bereits gestorben sind,

behauptet ein Insider gegenüber dem US-Magazin "Globe".

Serien-Aus für "Grey's Anatomy"?

Wie bitte?! Steigt Ellen Pompeo etwa aus? In den letzten Jahren betonten die 50-Jährige und auch Produzentin Shonda Rhimes immer wieder, dass ein Exit der Hauptdarstellerin auch gleichzeitig das Aus für "Grey’s Anatomy" bedeuten würde: "Ich sage immer: 'Ich bin bereit, weiterzuziehen und ich will die Show stoppen, bevor die Quoten runter gehen'", erklärte die Meredith-Darstellerin bereits vor einiger Zeit.

Mehr zu "Grey's Anatomy":

 

 

Wird die 17. Staffel die letzte?

Müssen wir uns jetzt also tatsächlich von der beliebten Arztserie verabschieden? Nein, zum Glück nicht! Weiter berichtet die Quelle nämlich, dass Meredith Grey im letzten Moment gerettet werden kann:

Dann, wenn ihre Arztkollegen schon jegliche Hoffnung verloren haben, kommt sie wieder zurück ins Leben. Merediths Tod und Wiederauferstehung werden das Ass der Show im kommenden Jahr sein.

Wie lange es dann allerdings noch für "Grey’s Anatomy" weitergehen wird, ist noch nicht bekannt. Ellen Pompeo hatte ihren Vertrag zunächst nur bis Staffel 16 verlängert und dann kürzlich ein weiteres Jahr drangehängt. Auch, ob die 17. Staffel tatsächlich so dramatisch beginnen wird, ist unklar. Bleibt nur zu hoffen, dass es sich bei der kommenden Staffel nicht um die letzte handelt …

Wann die 16. "Grey's Anatomy"-Staffel auf ProSieben anläuft, ist nicht bekannt.

Wärst du traurig über ein endgültiges Aus für "Grey’s Anatomy"?

%
0
%
0