Lucas Cordalis: Krasse Beichte über Daniela Katzenberger

Lucas Cordalis: Krasse Beichte über Daniela Katzenberger

Lucas Cordalis, 54, lüftet ein pikantes Geheimnis über Daniela Katzenberger, 35, und verrät, warum er seine Frau morgens erstmal nicht anspricht ...

Daniela Katzenberger & Lucas Cordalis: Das Geheimnis ihrer Liebe

Als Daniela Katzenberger berühmt wurde, war sie jahrelang vergebens auf der Suche nach der großen Liebe. Heute kennt man die Kultblondine eigentlich nur noch im Doppelpack mit ihrem Ehemann Lucas Cordalis. 2014 hatten die beiden sich kennengelernt. Zwei Jahre später folgte die Hochzeit, die sogar live im TV übertragen wurde. Daniela und Lucas sind nur als Eltern ein super Team, sie arbeiten auch zusammen. Seit Kurzem führen sie den Podcast "Die Katze und Cordalis". Außerdem stehen sie regelmäßig für die Doku-Serie "Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca" vor der Kamera. Und sogar an "The Masked Singer" nahmen sie gemeinsam teil.

Obwohl die Katze und der Sänger nahezu jede Sekunde miteinander verbringen, wirken sie noch immer so verliebt wie am ersten Tag. Das Geheimnis ihrer Liebe?

Wir geben uns gegenseitig den Freiraum. Wenn ich spüre, dass meine Frau genervt ist, gehe ich woanders hin oder sie geht woanders hin. Auch wenn es nur innerhalb der Wohnung ist. Das finde ich sehr, sehr wichtig – den Respekt und den Freiraum,

erklärte Lucas Cordalis einst gegenüber "Promiflash".

Lucas Cordalis: "Meine Frau ist der schlimmste Morgenmuffel"

Und Freiraum braucht Daniela Katzenberger direkt am Morgen – und zwar jeden Morgen. Denn die 35-Jährige sollte man nach dem Aufstehen besser erstmal in Ruhe lassen. In der ARD-Sendung "Brisant" plauderte der Sohn von Schlagerlegende Costa Cordalis (†) jetzt aus:

Wir schweigen, wir schweigen aus Respekt vor dem anderen. Ganz besonders morgens schauen wir uns nicht mal an.

In den frühen Morgenstunden herrscht bei dem Paar absolut kein Einklang.

Meine Frau ist der schlimmste Morgenmuffel. Ich bin ein Frühaufsteher, ich bin auf hundert, von null auf hundert, und sie ist so ein Morgenmuffel. Und wenn ich dann nur sage: 'Morgen, Schatz' - 'Lass mich in Ruhe!' Also das kann richtig eine Katastrophe werden,

packte er aus.

Krass, wer hätte gedacht, dass die Frohnatur so schlecht gelaunt sein kann?

Verwendete Quelle: ARD/ "Brisant"

Lade weitere Inhalte ...