Ilka Bessin: Knallhart! Hier nimmt Anna Loos sie auseinander

"Immer dieser Druck"

Mit diesen Bildern hätten wir nicht gerechnet: Ilka Bessin, 49, geht vor laufender Kamera ans Limit – und ausgerechnet Promi-Kollegin Anna Loos, 50, bringt den TV-Star hier an seine Grenzen!

Ilka Bessin: Neues Leben nach "Let's Dance"

Seitdem sich Ilka Bessin im Jahr 2016 von ihrem Alter Ego "Cindy aus Marzhan" verabschiedete, hat sich vieles im Leben der 49-Jährigen verändert. Ihre Karriere nahm weiter an Fahrt auf und 2020 durfte Ilka sogar bei "Let's Dance" teilnehmen und belegte am Ende den fünften Platz.

Im Anschluss hielt sie an den neuen gesunden Gewohnheiten fest und trieb weiterhin Sport und ernährte sich gesund. Mit einem tollen Ergebnis: Bis Ende letzten Jahres verlor die Komikerin satte 16 Zentimeter Bauchumfang. Doch damit ist offenbar noch lange nicht Schluss! Denn wie sie jetzt mit ihren Instagram-Followern teilte, bleibt sie bis heute weiter am Ball.

Mehr zum Thema:

 

 

Ilka Bessin über Anna Loos: "Immer dieser Druck!"

Auf dem sozialen Netzwerk zeigte sie kürzlich ihr knallhartes Fitness-Programm. Und das hat es offenbar ganz schön in sich. Zwar schreibt Ilka mit einem Augenzwinkern:

Jaaa, macht total Spaß,

doch man sieht der TV-Blondine die Anstrengung ins Gesicht geschrieben. Aber wie sagt man so schön? Von nichts kommt nichts! Und zum Glück muss Ilka nicht alleine ihren Schweinehund überwinden. Unterstützung bekommt sie von Schauspielerin Anna Loos. Und die scheint die Komikerin so richtig an ihre Grenzen zu bringen, wie die jüngsten Bilder der beiden zeigen. "Immer dieser Druck", schreibt Ilka Bessin zu einem Foto, das sie beim schweißtreibenden Sportprogramm zeigt. Obwohl sie hier extrem herausgefordert wird, scheint sie Gefallen an ihrer prominenten Personal Trainerin zu finden. "Beste Motivation! Ich glaube sie ist schon morgens um 5 Uhr beim Sport", so der Kommentar zu einem Schnappschuss, der auch Anna Loos mit Hanteln zeigt.

Bereits vor drei Jahren hatte die ehemalige "Cindy aus Marzahn"-Darstellerin schon einmal 26 Kilogramm verloren. Doch als ihr Vater starb, futterte sie sich aus Trauer die Pfunde wieder drauf. Doch jetzt, so scheint es, ist ihre Motivation größer denn je. 

Ilka Bessin: Fitness-Videos als Geschäftsidee

Und sie tut nicht nur für sich selber etwas, sie will ab sofort auch andere motivieren: Ab kommenden Sonntag startet Ilka Bessin auf ihrem Instagram-Account ein 30-Tage-Sportprogramm zum Mitmachen. Über ihre geplanten Fitnessvideos sagte sie zu "Bild am Sonntag": "Davon gibt's zwar schon genug, aber eben nicht für Frauen wie mich. Mit ein paar Kilos hier und da zu viel. Aber Gott sei Dank sind ja nicht alle Frauen gleich." Und wer weiß, vielleicht dürfen wir dann ja auch schon bald wieder Anna Loos bei ihren Trainingseinheiten im Netz bewundern ...