Matthew Perry: Sucht er nach Affären, die wie Courteney Cox aussehen?

Der Ex-"Friends"-Star soll auf der Suche nach neuen Sexpartnerinnen sein

Bizzare Neuigkeiten aus Hollywood: Angeblich soll Matthew Perry, 49, im Internet nach einem neuen amourösen Abenteuer Ausschau halten. Dabei kristallisierte sich laut Medienberichten ein ganz klares Beuteschema des Schauspielers heraus: All seine Angebeteten sollen seiner Ex-Kollegin Courteney Cox, 54, nämlich verdächtig ähnlich aussehen. Gruselig!

Matthew Perry: Auf der Suche nach einem Courtney-Cox-Double?

Eigentlich sollte der "Friends"-Star sich in Ruhe von seiner lebensrettenden Operation am Darm erholen, doch laut dem "National Enquirer" suche Matthew momentan lieber nach neuen Betthäschen - und diese sollen offenbar alle eins gemeinsam haben:

Matthew hat sich mit vier verschiedenen Mädels getroffen - alle sahen Courteney unglaublich ähnlich,

verriet ein Insider gegenüber dem Klatschblatt. Warum es ihm ausgerechnet der Look der "Cougar Town"-Darstellerin angetan hat? Vielleicht trauert der 49-Jährige einfach den alten Zeiten hinterher, in denen Courteney seine Ehefrau spielte. In der Erfolgsserie "Friends" spielten sie als "Chandler Bing" und "Monica Geller" für sechs Jahre ein Liebespaar. In den 90er Jahren soll der Schauspieler zahlreiche Affären gehabt haben, unter anderem mit Julia Roberts, 50, und "Baywatch"-Star Yasmine Bleeth, 50. Jetzt scheint ihm seine Midlife-Crisis allerdings zu Kopf gestiegen zu sein ...

Sex-Dates mit Matthew: Chinesisches Essen & DVD-Marathon

Mit seinen Dates soll Matthew immer wieder dasselbe Programm abziehen:

Jedes Mal hat er sie zu chinesischem Essen eingeladen - und sagte dann, dass er Sex mit ihnen haben wollte,

erzählt der Informant. Einmal habe er eine der Frauen mit zu sich nach Hause genommen, um dort mit ihr alle 22 Episoden seiner - weniger erfolgreichen - TV-Serie "Studio 60 on the Sunset Strip" anzuschauen. Total seltsam ... Aus seinem Umfeld heißt es bezüglich Matthews Benehmen: "Viele machen sich große Sorgen, dass er wieder in sein selbstzerstörerisches Verhalten gefallen ist", berichtete die Quelle. Der ehemalige Kollege von Jennifer Aniston, 49, war wegen seiner Alkoholsucht und Abhängigkeit von Schmerzmitteln bereits zweimal in einer Entzugsklinik.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Friends"-Star Matthew Perry: Nur noch 6 Monate zu leben?

„Friends“-Star Matthew Perry: Not-OP!

"Friends": So krass haben sich die Sitcom-Stars der 90er verändert