Nadja Abd el Farrag: Krasser Neustart!

Jetzt soll für Dieter Bohlens Ex alles anders werden

Es ist ein Neustart, der sicherlich vielen Menschen Mut machen wird: Nadja Abd el Farrag, 54, will ihre dunkle Vergangenheit hinter sich lassen und ganz neu anfangen.

Nadja Abd el Farrag: Ihre traurige Vergangenheit 

Zuletzt machte Nadja Abd el Farrag - auch "Naddel" genannt - mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Die Alkoholabhänigkeit kostete dem Model fast das Leben, beinahe drohte Naddel das Karriere-Aus und in einem Interview mit "IN" sprach sie darüber, wie sehr sie von ihrem Umfeld im Stich gelassen worden sei. "Ich war umgeben von Menschen, die mit mir Geld verdienen wollten. Sie haben sich als Freunde ausgegeben und mich ausgenutzt," erzählte sie im März 2018.

Nach der Trennung von Dieter Bohlen geriet Nadja auf die schiefe Bahn. Falsche Freunde, zahlreiche Abstürze, Skandale und Alkoholexzesse trieben sie in den Ruin. Doch damit soll nun endgültig Schluss sein, wie ihre Freundin Marion "Krümel" Pfaff gegenüber der "Closer" berichtete.

Kann Marion "Krümel" Pfaff sie retten?

Einst wehrte sich die Hamburgerin noch vor dem rettenden Angebot ihrer Freundin Marion. "Auf die Auftritte auf Mallorca habe ich keine Lust. Um Mitternacht auftreten? Nein, danke!," hieß es Anfang 2017 noch. Damals soll Krümel ihr 35.000 Euro für die Konzerte in "Krümels Stadl" in Peguera angeboten haben.

Sie kann mit wenig Aufwand viel Geld verdienen. Finanziell wird es ihr bald richtig gut gehen!,

so die Gastronomin gegenüber der "OK!". Hätte die pleitegeplagte Moderatorin also schon früher gerettet werden können? Was auch immer in ihrer Vergangenheit schief gelaufen sei: Naddel hat genug davon und plane nun den Umzug nach Mallorca. "Voraussichtlich zweimal die Woche wird sie bei uns auftreten," gab Marion preis. Im Juni starte die 54-Jährige ihre Karriere als Partysängerin. Und was sagt Naddels größte Unterstützerin zu den ehemaligen Alkohol-Eskapaden? "Ich bin da sehr optimistisch. Sie hat seit fünf Monaten keinen Tropfen mehr getrunken, ich denke, sie schafft das."

Wir drücken Nadja die Daumen für ihren neuen Lebensabschnitt.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Naddel - Nadja Abd el Farrag (@ichnadja) am

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Nadja abd el Farrag: "Sie ließen mich ins offene Messer laufen"

Nadja Abd el Farrag: Vermisst! Wo hat sie sich nur versteckt?