Oliver Pocher vs. Michael Wendler: Wer sagt hier die Wahrheit?

Streit ums Geld

26.02.2020 16:03 Uhr

Am Sonntag (1. März) treten Oliver Pocher, 42, und Michael Wendler, 47, gegeneinander an. Seit Wochen macht sich Olli über den Schlagersänger lustig. Live im TV wollen sie den Beef ein für alle Mal klären. Treten die Promi-Männer mit unterschiedlichen Voraussetzungen an?

Oliver Pocher & Michael Wendler: Alles fake?

Nachdem Laura Müller ihrem Freund Michael Wendler ein teures Auto geschenkt hat, wurde sie im Netz ohne Ende verspottet. Comedian Oliver Pocher brachte den Stein ins Rollen und parodierte die Geschenkübergabe mit seiner Frau Amira. Es folgten unzählige Witze auf Kosten des Wendlers.

Dem Schlagersänger reicht’s jetzt! Am Sonntag darf er sich dann mit Olli im TV battlen. Ein Zufall? Die Fans glauben nicht daran und spekulieren, ob Pocher und Wendler von Anfang an nur ein falsches Spiel gespielt haben. Zwischen den beiden wird es immer kurioser!

Mehr zum Pocher-Wendler-Zoff:

 

Wer verdient an der Show?

Via "Instagram" zickten Michael und Oliver sich an. Während Michael nicht nur im Netz, sondern auch gegenüber der "Bild" beteuerte, dass er kein Geld für die Show bekomme, stellte Oliver Pocher klar, dass er eine Gage für die Sendung bekomme. Außerdem teilte er erneut gegen Micha aus:

Lieber Michael Wendler, natürlich bekommst du am Sonntag eine Gage, genau wie auch ich! Ansonsten solltest du dringend dein Management wechseln.

Laut "Bild"-Informationen stimme die Aussage von Oliver Pocher. Der Manager von Michael Wendler bezeichnete Michas Aussagen als "Wendler-Humor". Echt lustig ...