Sarah Jessica Parker: Ehe-Drama!

"Sie schreien sich so laut an, dass man es bis auf die Straße hinaus hört"

Keine Chance mehr für die Liebe: Sarah Jessica Parker, 55, soll bereits eine Anwältin für die Scheidung von Ehemann Matthew Broderick, 58, kontaktiert haben …

Trennung wegen Corona?

Pärchenurlaube, Therapiestunden und ein gemeinsames Job-Projekt: Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick haben wirklich alles versucht, um ihre kriselnde Ehe zu retten – und sind offenbar gescheitert. Eine Trennung scheint unausweichlich, heißt es aus dem Umfeld des Schauspielerpaars. Dabei sollte gerade die Zusammenarbeit am Broadway-Stück "Plaza Suite" ihr Liebesglück neu entfachen.

Ich bin total aufgeregt, mit meinem Mann auf der Bühne zu stehen,

schwärmte Sarah kurz vor der geplanten Premiere Anfang April noch.

 

Embed from Getty Images

 

Doch wegen der Corona-Krise wurden die Aufführungen abgesagt. Und das sorgt für ordentlich Zoff! Denn statt sich allabendlich vom Publikum applaudieren zu lassen und den Erfolg gemeinsam zu feiern, verbringen Sarah und Matthew die Zeit mit ihren Kindern in ihrem Anwesen in den Hamptons. Der endgültige Todesstoß für ihre Beziehung!

Mehr zu "Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker:

 

 

 

Sarah Jessica Parker: Hat sie Scheidungsanwältin Laura Wasser engagiert?

"Die beiden streiten jeden Tag. Sie schreien sich so laut an, dass man es bis auf die Straße hinaus hört", berichtet ein Nachbar. Kein Wunder, immerhin sagte die 55-Jährige selbst mal, dass sie und ihr Mann sich schnell nerven: "Es tut uns gut, Zeit getrennt voneinander zu verbringen." Und das ist gerade schlecht möglich. Die Situation im Hause Parker-Broderick soll sich mittlerweile so zugespitzt haben, dass Sarah angeblich bereits die berühmte Scheidungsanwältin Laura Wasser, 51, engagiert hat.

 

 

Eine Freundin weiß: 

Dass die beiden nach der Krise noch als Ehepaar auf der Bühne stehen werden, glaubt niemand mehr.

Text: Julia Dreblow

Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen OK! — jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Glaubst du bei Sarah und Matthew ist wirklich alles aus?

%
0
%
0