Sarah Engels über Pietro & Laura: "Die beiden sind erwachsen"

Sarah Engels über Pietro & Laura: Statement! "Die beiden sind erwachsen"

Nachdem Pietro Lombardi, 30, mit seiner Freundin Laura Maria Rypa, 26, verkündeten, dass sie ein gemeinsames Baby erwarten, reagierte seine Ex Sarah Engels, 30, erst spät und zusätzlich sehr verhalten auf jene Nachricht. Nun erklärt sie den Grund für ihre Reaktion. 

Sarah Engels: Verhaltene Reaktion auf Pietro und Lauras Baby

Schon seit einiger Zeit gab es die Gerüchte, dass Pietro Lombardi und seine Freundin Laura Maria Rypa Nachwuchs erwarten könnten, so wollten die Fans sowohl einen kleinen Babybauch auf den Fotos der Influencerin erkennen wollen als auch Massageöl für Schwangere. Vor wenigen Tagen hat sich nun der Verdacht bestätigt: Ja, Laura und Pietro erwarten ein gemeinsames Kind.

Viele Promis ließen es sich nicht nehmen, dem Paar zu gratulieren. Die Fans warteten jedoch am meisten auf eine Reaktion: Jene von Pietros Ex Sarah Engels.

Als die Sängerin verkündete, ein Baby mit ihrem neuen Partner Julian zu erwarten, reagierte Pietro überschwänglich auf Instagram und versprach, dass auch er immer für das Kind da sein würde. Nun erwarteten die Fans von Sarah Gleiches - doch vergebens. Nachdem sie erst gänzlich auf eine Reaktion verzichtete, folgte jene kürzlich unter Pietros und Lauras Baby-News-Post. Allerdings weitaus zurückhaltender:

Ich wünsche euch beiden nur das beste und dass sich nach dem holprigen Start alles zum Guten wendet. Ein Baby ist das größte und schönste Geschenk auf Erden.

Insbesondere ihren Hinweis auf den "holprigen Star" von der Beziehung des Paares empfinden einige Fans als Seitenhieb. Im Netz hagelte es Kritik für die Sängerin. Nun ergreift Sarah Engels erneut das Wort zu diesem Thema. 

Sarah Engels: Jetzt redet sie Klartext

Die Fans waren bitter enttäuscht von Sarah Engels Reaktion auf die Baby-News ihres Ex. Auf Instagram startete die Sängerin eine Fragerunde und natürlich ließen es sich ihre Follower nicht nehmen, sie auf jenes Thema noch einmal anzusprechen. Sie brachte ein wenig Licht ins Dunkle, als sie auf die Frage antwortete, warum sie so zurückhaltend auf diese doch so schöne Nachricht reagierte:

Weil ich persönlich es als nicht so wichtig empfinde, solche Dinge über die Öffentlichkeit oder offiziell zu machen. Ich habe den beiden privat alles Gute gewünscht, was ich als viel bedeutsamer empfinde. 

Eine Erklärung, die wohl einiges aufklären dürfte. Dennoch ließen ihre Instagram-Follower nicht locker. Ein User fragte sie, wie sie es denn fände, dass Pietro noch einmal Vater wird. In dieser Antwort fand die Sängerin dann nochmal sehr herzliche Worte für ihren Ex und seine neue Freundin Laura:

Ich wünsche ihnen nur das Beste und vor allem ein gesundes und gesegnetes kleines Wunder. Ein Baby ist das größte Geschenk auf Erden. Ich weiß, dass es viele Kritiker zu diesem Thema und der Beziehung der beiden gibt, aber die beiden sind erwachsene Menschen und wissen ja, was sie tun und wollen. Ich finde, jeder Mensch hat einen respektvollen Umgang verdient. 

Verwendete Quellen: Instagram 

Lade weitere Inhalte ...