Anna-Carina Woitschack: Jetzt packt sie über Stefan Mross aus!

Anna-Carina Woitschack: Jetzt packt sie über Stefan Mross aus! "Wollte mich zunächst nicht trennen"

Im November 2022 gaben Anna-Carina Woitschack, 30, und Stefan Mross, 47, ihr Ehe-Aus bekannt. In einem Interview verriet die Schlagersängerin nun, dass es schon lange davor in ihrer Beziehung kriselte - sie ihrer Ehe aber noch eine Chance geben wollte. 

Anna-Carina Woitschack: Eheprobleme setzten ihr körperlich zu

Die Schlagerwelt wurde von dieser Nachricht im November letzten Jahres erschüttert: Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, DAS Traumpaar der Branche hat sich getrennt. Schon ab September gab es einige Gerüchte, dass es in ihrer Ehe kriseln sollte. Nun spricht die hübsche Blondine zum ersten Mal, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen über ihre Trennung. Gegenüber "Bunte" sagte sie kürzlich, dass sich das Liebes-Aus schon seit einer längeren Zeit angebahnt hat:

Unsere Trennung war ein Prozess und es kriselte schon länger bei uns, eigentlich bereits seit einem Jahr. Zunächst wollte ich mich gar nicht trennen, sondern etwas verändern in unserer Ehe, denn es ging mir emotional und körperlich nicht gut.

Der Stress, der mit den Eheproblemen einherging, wirkte sich auf die Psyche und den Körper von Anna-Carina negative aus: "Ich habe abgenommen, hatte Hautprobleme, konnte schlecht schlafen. Ich habe sehr um diese Liebe gekämpft, es sind sehr viele Tränen bei uns beiden geflossen. Doch am Ende haben wir gemeinsam einen Schlussstrich gezogen."

Anna-Carina Woitschack: Sie genoss den Freiraum - er litt darunter

Für Anna-Carina Woitschack ging es in den vergangenen Monaten nur bergauf mit ihrer Karriere. Im Fernsehen war sie im Sommer 2022 bei der neuen RTLZWEI-Show "Skate Fever" zu sehen. Aufgrund dieser TV-Produktion war die Schlagersängerin auch zum ersten Mal lange Zeit getrennt von ihrem Ex Stefan Mross. Wie sie im "Bunte"-Interview verriet, war es für sie genau richtig, aufgrund der Fragilität der Beziehung, in Ruhe über jene nachdenken zu können. Ihr Noch-Ehemann war jedoch ganz anderer Meinung:

Das war für uns beide ungewohnt und für Stefan schwer, denn dadurch waren wir zum ersten Mal länger getrennt und er wollte mich immer in seiner Nähe haben. Er hat das auch öffentlich gesagt, dass er darunter leidet. Für mich war es gut, denn ich hatte endlich Zeit, in Ruhe über unsere Beziehung nachzudenken.

Letzten Endes kam die 30-Jährige während dieser Zeit zum Schluss, dass ihre Ehe mit dem "Immer wieder sonntags"-Moderator keine Zukunft hat. In Traurigkeit hat sie sich seitdem aber nicht gesuhlt, sondern ist wieder frisch verliebt in ihren neuen Freund Daniel

Verwendete Quellen: Bunte

Hättest du jemals gedacht, dass Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross sich trennen?

0%
0%

Ihre Stimme wurde gezählt.

Lade weitere Inhalte ...