Anna-Carina Woitschack: Traurige Beichte über ihre Ehe

Anna-Carina Woitschack: Traurige Beichte über ihre Ehe - "Mussten unseren Streit weglächeln"

Ihr Ehe-Aus versuchten Anna-Carina Woitschack, 30, und Stefan Mross, 47, stets als einvernehmlich zu verbuchen. Nun wird jedoch immer deutlicher, dass es die Schlagersängerin war, die am Ende den Schlussstrich zog. Ihr neustes Interview spricht Bände.

Anna-Carina Woitschack: Stefan Mross gab ihr nur "wenig Raum zum Luftholen"

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross dachten einige Jahre, die große Liebe ineinander gefunden zu haben. Mit großer Verlobung und Hochzeit im Fernsehen schrieben die beiden wohl DIE schönste Liebesgeschichte in der Schlagerbranche. Doch jene nahm im Herbst 2022 eine unerwartete Wende, denn nachdem zunächst Gerüchte über eine Ehekrise die Runde machten, gaben die beiden Schlagerstars im November ihre offizielle Trennung auf den sozialen Netzwerken bekannt. Im Interview mit "Bunte" offenbarte Anna-Carina nun, dass ihre Differenzen insbesondere durch ihre Teilnahme an der RTLZWEI-Sendung "Skate Fever" größer wurden, da sie ungewohnter Weise zum ersten Mal längere Zeit voneinander getrennt waren. Zuvor hockten sie jeden Tag aufeinander und die Zeit und der Raum fehlte, Probleme richtig auszudiskutieren:

Wir wurden ja vor sechs Jahren auf einer gemeinsamen Tournee ein Paar und waren seither jeden Tag zusammen, lebten in einem Wohnmobil auf kleinstem Raum, traten abends gemeinsam auf. Selbst nach einem Streit mussten wir raus auf die Bühne, singen, und unseren Streit weglächeln. Auch während der Pandemie waren wir 24/7 zusammen. Es gab wenig Raum zum Luftholen.

Als es dann im vergangenen Sommer 2022 mit "Skate Fever" anders wurde, hatte der 30-Jährigen der Freiraum gutgetan - ihrem Noch-Ehemann Stefan Mross eher weniger"Letztes Jahr war es dann anders, ich hatte neben der Show viele Konzerte ohne Stefan und wir sahen uns nur am Wochenende bei "Immer wieder sonntags". Da hat es sehr gekriselt, denn das gefiel ihm gar nicht gut. Dabei sollte eine Ehe doch auch dann funktionieren, wenn jeder sein Ding macht und man dem anderen etwas Freiraum gönnt."

Anna-Carina Woitschack: War ihr Ehe-Aus von Anfang an vorprogrammiert?

In den letzten Monaten ihrer Beziehung kam es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, doch den Ursprung ihrer Probleme kann man bereits am Anfang ihrer Beziehung finden. Anstatt sich wie andere Paare erst einmal richtig kennenzulernen, übersprangen die Schlagerstars diesen Schritt und gingen gleich von null auf hundert. Heute bereut die Blondine, dass sie sich nicht mehr Zeit gelassen haben:

Wir waren praktisch von der ersten Minute an in diesem Strudel der Öffentlichkeit, konnten uns nicht in Ruhe kennenlernen, mal ausgehen oder ins Kino. 

Für Reue ist es nun jedoch zu spät, denn Woitschack und Mross haben sich im November letzten Jahres getrennt. Beruflich wollen sie jedoch vorerst an einem Strang ziehen. Mal sehen, wie lange noch ...

Verwendete Quellen: Bunte

Hättest du jemals gedacht, dass Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross sich trennen?

0%
0%

Ihre Stimme wurde gezählt.

Lade weitere Inhalte ...