Bachelor-Diana: Krasses Statement zum Lippen-Gate

"Er kann machen, was er will"

Es war der Aufreger der letzten Bachelor-Folge: Nachdem Sebastian Preuss, 29, noch bei den Homedates heftig mit Kandidatin Leah Marie Kruse, 23, geknutscht hatte, warf er sie aufgrund ihrer Beauty-OP's raus. Jetzt brach auch Favoritin Diana Kaloev, 22, ihr Schweigen zum Lippen-Gate!

Bachelor schmeißt Leah raus: "Das will ich nicht bei meinem Partner"

Bei den Homedates knutschte Sebastian Preuss noch innig mit Kandidatin Leah. In der anschließenden Nacht der Rosen schmiss der 29-Jährige sie aber dann überraschend raus und schickte stattdessen Wioleta, Desiree und Diana zu den Dreamdates.

Kurz nach seiner Entscheidung offenbarte der Rosenkavalier, dass ihn die Beauty-OP's der Blondine extrem stören würden:

Ich mag’s halt nicht, wenn sich eine Frau verbastelt. Sie hat aufgespritzte Lippen, sie hat Silikonbrüste. Wenn jemand sich die Brüste machen lässt - völlig in Ordnung. Aber das Gesicht aufspritzen, das ist mir too much. Das will ich auch nicht bei meinem Partner.

Eine Aussage, bei der sich viele Zuschauer die Frage stellten, weshalb er Leah überhaupt so weit kommen ließ. Immerhin hatte die 23-Jährige nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass sie bei ihrer Oberweite und ihren Lippen nachhelfen ließ. Auch die Tatsache, dass Konkurrentin Diana Kaloev ebenfalls aufgespritzte Lippen hat und dennoch eine Rose von Sebastian bekam, stieß bei vielen auf Unverständnis.

 

Mehr zum Bachelor:

 

 

 

Diana zickt: "Geht dich absolut rein gar nichts an"

Jetzt, nur wenige Tage vor dem großen Finale, äußerte sich die 22-Jährige erstmals zu der Lippen-Diskussion - und ihre Reaktion könnte kaum überraschender sein.

Bei "Instagram“ fragte ein Follower ganz direkt: "Der Sebastian hat ja irgendwie über ein 'verbasteltes Gesicht' bei der Leah gesprochen und hat sie unter anderem auch deshalb rausgeworfen. Hast du aber nicht auch aufgespritzte Lippen?" Und die Brünette holte prompt zum Verteidigungsschlag aus:

Dir ist aber bewusst, dass ich diese Entscheidung nicht getroffen habe? Ganz abgesehen davon, dass es dich absolut rein gar nichts angeht, denn es ist Sebastians Show und er kann machen, was er will - Stell dir mal vor. Also verstehe ich immer noch nicht, was du von mir willst,

so die zickige Antwort Der Bachelor-Kandidatin.

Seitenhieb? "Bei Leah ist es schon auffällig sichtbar"

Doch die Insta-Userin ließ sich nicht irritieren und bohrte weiter nach: "Ich wollte nur wissen, was du zu seinem dummen Gelaber so sagst, weil es ja dann doch irgendwie auch gegen dich schießt."

Noch mal: Ich habe diese Entscheidung nicht getroffen. Außerdem hat auch eine Wio zum Beispiel was in den Lippen, also es geht nicht darum, wer was gemacht hat, denke ich. Bei Leah ist einfach sehr viel so früh gemacht worden und es ist schon auffällig sichtbar,

stellte Diana klar.

Was wohl Leah zu Dianas Erklärung sagt ...

Kannst du nachvollziehen, dass Sebastian Leah rausgeworfen hat und Diana nicht? Nimm an unserem Voting teil!

Kannst du nachvollziehen, dass Sebastian Leah rausgeworfen hat und Diana nicht?

%
0
%
0