"Der Bachelor": "So dicke Kühe wie dich braucht das TV nicht"

Schreie, Tränen, Beschimpfungen: Ein Insider verrät, was hinter den Kulissen wirklich passiert

„Und – wie viel wiegst du?!“ Die Bachelor-Kandidatinnen scannen die Bodys ihrer Konkurrentinnen erbarmungsloser ab denn je! Was Ex-Kandidatinnen und Produktions-Insider der aktuellen Kuppelshow-Staffel Ungeheuerliches gegenüber OK! verrieten ...

Body-Druck beim Bachelor

Knappe Bikinis, heiße Kurven und ganz viel nackte Haut: BeiDer Bachelor geht es manchmal zu wie im Softporno! Der Sexyness-Faktor steigt mit jeder Staffel – wenn das so weitergeht, muss der Sender das Format noch ins Nachtprogramm verlegen!

Im Kampf um das Herz von Andrej Mangold will sich jede Kandidatin so verführerisch wie möglich in Szene setzen. Dementsprechend hoch ist der Beauty-Druck, denn jede der Frauen glaubt: Je schlanker, desto höher die Chancen bei Bachelor!


Quelle: MG RTL D

Ernestine: Fieses Figur-Mobbing

Für Münchnerin Ernestine ist der Figur-Fight besonders hart, denn sie ist die einzige Rundliche unter all den Hungerhaken. Im Interview gesteht die Studentin, dass sie deswegen starke Zweifel hatte, ob sie der Sache gewachsen sei:

Ich hab so viel genascht und hab ein bisschen Speck bekommen. Ich bin ein bisschen puffig geworden.

Sie offenbart:

Meine Mama hat mich angesprochen, ob ich mich auch wirklich wohlfühle mitzumachen.

Denn dass die Konkurrenz ablästern würde, war so sicher wie das Amen in der Kirche! So soll die inzwischen ausgeschiedene Isabell (28) hinter den Kulissen gegiftet haben:

Ernestine fliegt sowieso raus, weil sie dick ist!

Insider: "Es wird gelästert, was das Zeug hält"

Show-Insider behaupten, damit habe sie das ausgesprochen, was ohnehin alle denken. Wie fies! Aber leider die Realität:

Der Body-Druck ist immens. Die Kandidatinnen checken sich mit Argusaugen ab. Jede will performen. Schließlich geht es nicht nur darum, dem Bachelor zu gefallen, sondern auch, beim Publikum zu punkten, um danach eine erfolgreiche Showbiz- bzw. Influencer-Karriere zu starten. Deshalb wird natürlich gelästert, was das Zeug hält. Klar, dass da auch Tränen fließen,

berichtet ein Produktionsmitarbeiter.


Quelle: MG RTL D

Die Nerven der Mädels liegen blank

Doch nicht nur das: Bei den Teilnehmerinnen liegen inzwischen so sehr die Nerven blank, dass sie sich sogar anschreien, wenn es um Banalitäten wie „Wem gehört welches Handtuch?“ geht. Denn die Gewichts-Diskussion ist omnipräsent: Auch Mariya und Christina sind besessen von ihrer Figur und wollen voneinander wissen: „Wie viel wiegst du?“

Für Ernestine, die zu diesem Zeitpunkt ausgerechnet essend danebensitzt, ist das ein Schlag in die Magengrube! Schließlich wissen die Mädchen nur zu gut, wie viel Wert Profi-Basketballer Andrej auf Fitness und bewusste Ernährung legt:

Natürlich schaue ich auch auf die Figur,

gibt der amtierende Rosenkavalier zu. „Ich bin Sportler ... Wenn die Frau sportlich ist, das würde mir schon zugutekommen.“ Das war wohl auch der Grund, weswegen er ein Gruppendate ins Gym verlegte (romantisch geht anders!). 

 

Body-Shaming beim "Bachelor": "So dicke Kühe wie dich braucht das TV nicht"

Klar, dass das bei den Kandidatinnen für Selbstzweifel sorgt: „Vielleicht bin ich zu mopsig? Bin ich nicht gut genug?“, fragt sich zum Beispiel Kandidatin Nadine (30). Ex-„Bachelor“- Kandidatin Melanie Müller (30) kann das gut nachvollziehen. Sie weiß aus eigener Erfahrung:

Der Body-Druck untereinander ist schon krass. Denn wir Frauen schauen uns ja auch um, was so neben uns steht, und man fühlt sich dann, als ob jedes Gramm an einem mehr wird.

Dieses Gefühl kennt auch Ex- „Bachelor“-Kandidatin Ela Tas (26) nur zu gut. Auch sie wurde Opfer von Body-Shaming„Ich erhielt teilweise ellenlange Nachrichten, in denen mich die Leute gedisst haben“, erzählt sie OK!.

So dicke Kühe wie dich braucht das TV nicht,

wurde sie beispielsweise beleidigt.

 

 

"Bachelor"-Beauty Ela Tas auf Instagram

Geht’s noch? Als „Bachelor“-Kandidatin braucht man auf jeden Fall wohl eher ein dickes Fell als dicke Oberschenkel ... 

Es haben immer nur Dünne gewonnen:

2018: 
Daniel Völz (34) hat sich für die schlanke Kasachin Kristina Yantsen (25) entschieden. Die Beziehung hielt nur zwei Monate.


Quelle: MG RTL D

2017:
Kein Gramm Fett zu viel! Clea-Lacy Juhn (27) konnte Sebastian Pannek (32) unter anderem mit ihrem sexy Body von sich überzeugen


Quelle: MG RTL D

2016:
In der Staffel um Bachelor Leonard Freier (33) wurde Leonie Pump (28) zur Siegerin gekürt.


Quelle: MG RTL D

2015:
Liz Kaeber (26) verdrehte kurzfristig Oliver Sanne (32) den Kopf. Allerdings verliebte er sich später in Miss Germany Vivien Konca.


Quelle: MG RTL D

2014:
Bei Christian Tews (38) machte die gertenschlanke Dresdnerin Katja Kühne (33) das Rennen um die letzte Rose.


Quelle: MG RTL D

2013:
In der dritten „Bachelor“-Staffel verguckte sich Jan Kralitschka (42) in das Model Alissa Harouat (31).


Quelle: MG RTL D

2012:
Der Hamburger Sunnyboy Paul Janke (37) überreichte Anja Polzer (34) seine letzte Rose.


Quelle: MG RTL D

Text: Julia Zuraw

Noch mehr Star-News - von Sarah und Pietro Lombardi über Carmen Geiss bis hin zu Daniela Katzenberger - liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Der Bachelor: Alle RTL-Junggesellen und ihre Siegerinnen in Bildern

"Der Bachelor": Der nächste Kandidatinnen-Schock!

"Der Bachelor"-Stefanie Gebhardt: Krass! SO sah sie früher aus

Bachelor-Mobbing: "Ernestine fliegt sowieso raus, weil sie dick ist"

Was sagst du zum Body-Druck bei "Der Bachelor"?

%
0
%
0