Akne: Das ist die beste Feuchtigkeitscreme bei unreiner Haut

"Ich würde sie auf jeden Fall weiterempfehlen!"

Wer zu öliger Haut und Unreinheiten im Gesicht neigt, der benötigt eine spezielle Pflege. Vor allem, wenn es um das Thema Feuchtigkeit geht. Wir haben eine Creme entdeckt, die optimal bei Akne verwendet werden kann und das Hautbild verbessert …

Darum MUSST du ölige Haut mit genügend Feuchtigkeit versorgen

Viele Frauen, die unter Pickeln und Akne leiden, haben Angst davor, im Gesicht eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen. Der Grund: Sie befürchten, dass die ohnehin schon öligen Hautpartien im Gesicht dann noch stärker glänzen. Doch genau das ist ein Irrglaube und bewirkt das Gegenteil. Weil die Haut ohne Pflege austrocknet, produziert sie noch mehr Öl, die Poren verstopfen und neue Unreinheiten entstehen. Aus diesem Grund ist es super wichtig, auch bei Akne eine feuchtigkeitsspendende Creme zu verwenden. Allerdings gibt es wichtige Unterschiede und einige Produkte, die sich besser für ölige Haut eignen.

"Facial Moisturising Lotion" von CeraVe

Bei unseren Recherchen sind wir auf eine Creme gestoßen, die sich als besonders verträglich erwiesen hat. Dabei handelt es sich um die "Facial Moisturising Lotion" von CeraVe (hier für ca. 14 Euro shoppen). Das Besondere: Sie ist super leicht, fettet nicht und enthält drei essenzielle Ceramide und Hyaluron, die die Haut den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgen und dabei helfen, die Schutzbarriere zu erneuern. Außerdem ist Niacinamid enthalten, welches ein effektiver Wirkstoff im Kampf gegen Unreinheiten ist und die Haut beruhigt. Da die Formulierung ohne Duftstoffe auskommt, ist die Creme sehr gut verträglich.

Hier kannst du die Creme für ca. 14 Euro shoppen.

 

Auch in den Bewertungen schwärmen begeisterte Kundinnen von der Feuchtigkeitscreme und vergeben durchschnittlich 4,5 Sterne.

Ich liebe diese Feuchtigkeitscreme! Sie enthält Niacinamid und verstopft die Poren nicht, deshalb ist sie wirklich toll bei unreiner Haut. Bisher die beste Feuchtigkeitscreme, die ich getestet habe. Ich bekomme keine Pickel, sie ist sehr feuchtigkeitsspendend und fühlt sich angenehm an.

 

Ich habe angefangen diese Feuchtigkeitscreme zu verwenden, in der Hoffnung, dass sich mein unreines, trockenes Hautbild verbessert. Ich finde die Haut wir angenehm mit Feuchtigkeit versorgt, sie bekommt einen tollen Glow, ohne dabei fettig zu wirken. Ich benutze die Creme jetzt täglich und merke bereits einen Unterschied.

 

Ich würde sie auf jeden Fall weiterempfehlen!

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

Diese CBD-Tagescreme ist ebenfalls effektiv bei Akne  

Ein weiteres effektives Mittel bei Akne ist die "Happy Moisturizing Day Cream SPF 15" von Nordic Cosmetics. Die Tagescreme ist reich an CBD und Vitamin C. Da CBD eine entzündungs- und schmerzlindernde Wirkung besitzt, hilft das Naturprodukt bei Akne.

Laut Hersteller unterstützt die Creme die regenerativen Prozesse der empfindlichen Gesichtshaut und wirkt beruhigend. Das enthaltene Vitamin C schützt das Kollagengerüst vor freien Radikalen, wirkt antioxidativ und trägt so zur Verlangsamung der Hautalterung bei. Außerdem hat auch Vitamin C einen positiven Effekt auf Akne-Haut und kann die Pickel mindern.

Hier kannst du die Tagescreme für ca. 33 Euro shoppen

Auch diese Cremes eignen sich bei öliger Haut:


1. sebamed
"Unreine Haut Pflege-Gel", hier für ca. 5 Euro shoppen
2. Avène "Cleanance Hydra Beruhigende Feuchtigkeitspflege", hier für ca. 16 Euro shoppen
3. Neutrogena "Visibly Clear Tägliche Feuchtigkeitspflege ölfrei", hier für ca. 10 Euro shoppen

 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.