Falten- und Pickel-Killer: Diese Buttermilch-Creme wirkt Wunder!

Selbst Stars schwören auf diesen Beauty-Booster

Es ist gar nicht so einfach seine Lieblingscreme zu finden, die wirklich sämtliche Hautprobleme lösen kann. Mit einem Pflegeprodukt sollst du nicht nur Falten, sondern auch Pickel fernhalten können. Nicht nur zahlreiche User sind von der Hautpflege überzeugt, selbst Stars wie Heidi Klum, 46, und Bella Hadid, 23, benutzen sie schon seit Jahren!

Auf diese Feuchtigkeitscreme schwören die Promi-Ladies 

In puncto Hautpflege können wir uns einiges von den Stars abgucken, denn die begeistern uns eigentlich immer mit einem makellosen Teint. Falten und Pickel sucht man vergeblich. Wie machen die das nur? "Germany's next Topmodel"-Moderatorin Heidi Klum lüftete vor einiger Zeit im Gespräch mit "Today" ihr Beauty-Geheimnis: Sie outete sich als großer Fan des "Buttermilk Moisturizer" von Mario Badescu. 

"Ich benutze sie für mein Gesicht, sie ist sehr leicht", so Klum. Zudem habe die Feuchtigkeitscreme einen Vorteil gegenüber vielen anderen Produkten. "Wenn ich sehr reichhaltige Cremes benutze, dann bekomme ich Pickel. Ich benutze sie jetzt schon seit Jahren. Sie verstopft nicht meine Poren", erklärt die 46-Jährige. Auch andere Supermodels wie Bella Hadid schwören auf die leichte Buttermilch-Tagescreme. 

 

Mehr Beauty-Tipps der Stars:

Bye, bye, Falten und Unreinheiten!

Die leichte Formel des "Buttermilk Moisturizer" eignet sich laut Hersteller vor allem für empfindliche und Mischhaut. Die beschwert nicht, sondern lässt die Haut noch atmen. Ideal, um Unreinheiten vorzubeugen. 

Allerdings könne das Beauty-Must-have von Heidi Klum nicht nur Pickel reduzieren, sondern auch das Erscheinungsbild feiner Linien und Fältchen verbessern. Kein Wunder, dass die Model-Mama uns stets mit einem jugendlichen Teint begeistert. Obendrein soll die gehypte Creme den Hautton verbessern: Einem stumpfen, fahl wirkenden Teint werde im Nu ein frischer, jugendlicher Glow verliehen. 

Die Anwendung ist recht simpel: Du musst einfach etwas von der Creme auf die gereinigte und tonisierte Haut auftragen, spare die Augenpartie dabei aus – und schon ist deine Haut optimal versorgt. 


Hier kannst du die "Buttermilk Moisturizer" von Mario Badescu für ca. 21 Euro shoppen

Diese Produkte haben eine ähnliche Funktion:


1. HelloBody
"Coco Day Detox Daily Face Cream, hier für ca. 35 Euro shoppen
2. Burt's Bees "Natürlich feuchtigkeitsspende Tagescreme", hier für ca. 15 Euro shoppen
3. Dr Babor "Refine Cellular", hier für ca. 39 Euro shoppen

Buttermilch: Wunderdrink für strahlend-schöne Haut 

Während Milchprodukte eher verpönt sind und Unreinheiten begünstigen sollen, gilt die säuerliche Buttermilch als wahres Schönheitselixier. Wenn du jeden Tag ein Glas Buttermilch trinkst, soll es positive Auswirkungen auf deinen Teint haben …


©Unsplash/Amanda Vick

1. Anti-Aging-Wunder

Je älter wie werden, desto mehr Anti-Aging-Maßnahmen ergreifen wir. Dabei soll ein Glas Buttermilch schon reichen, um den Falten entgegenzuwirken. Da das Milcherzeugnis reich an Eiweiß ist, kann die Kollagenproduktion unterstützt werden. Dadurch kann die Haut fester werden und Falten können sich nicht so leicht bilden. 

2. Glow-Booster

Buttermilch ist nicht nur eine super Eiweißquelle, sie enthält auch wertvolle B-Vitamine. Das enthaltene Vitamin B12 hat zum Beispiel einen positiven Einfluss auf die Zellerneuerung, die deine Haut frisch strahlen lässt. Vitamin B7 (Biotin) – das Schönheitsvitamin schlechthin, ist ebenfalls an wichtigen Stoffwechselprozessen beteiligt, die wichtig für ein makelloses Hautbild sind. 

3. Feuchtigkeitskick

Schöne Haut braucht auch eine Portion Calcium. Der Mineralstoff kommt ebenfalls in Buttermilch vor und ist genau wie die B-Vitamine an diversen Stoffwechselprozessen beteiligt. So kann Calcium die hauteigene Fettproduktion anregen, die wichtig für eine gut durchfeuchtete Haut ist. Wird deine Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt, können sich keine Trockenheitsfältchen bilden. 

4. SOS-Mittel bei Sonnenbrand

Wusstest du, dass Buttermilch auch tolles Hausmittel bei Sonnenbrand ist? Die säuerliche Milch kann nämlich einen Körper kühlen und ihm die Hitze nehmen. 

5. Gesunde Darmflora

Wer schöne Haut haben möchte, der sollte auch eine gesunde Darmflora haben. Denn gerät diese aus dem Gleichgewicht, spiegelt sich diese Störung auch bei deinem Teint wider. Unreinheiten können beispielsweise die Folge sein. Da Buttermilch gute Milchsäurebakterien enthält, kannst du die Darmflora in Balance halten. Nicht nur deine Verdauung wird so reguliert, sondern auch deine Haut wird es dir danken!

Würdest du die Hautpflege mit Buttermilch testen?

%
0
%
0