Mascara: Das ist die beste Wimperntusche für Frauen ab 40

"Ich nehme nichts anderes mehr!"

Mit zunehmendem Alter werden die Wimpern brüchiger und fallen schneller aus. Wer seine Lashes regelmäßig tuscht, sollte aus diesem Grund auf eine passende Mascara mit hohem Pflegeanteil setzen. Eine Wimperntusche ist aus gutem Grund besonders beliebt bei Frauen ab 40 …

Anti-Aging-Mascara: Darauf solltest du achten

Nicht nur die Haut benötigt im höheren Alter eine besondere Pflege, auch das Make-up sollte entsprechend angepasst werden. Denn Frauen in ihren Vierzigern haben selbstverständlich andere Bedürfnisse, als eine Frau Anfang 20. Speziell die Suche nach einer passenden Mascara kann sich sehr schwierig gestalten. Denn die Wimperndichte und -länge nimmt mit dem Alter stark ab und dadurch ist der Effekt bei den meistens Produkten nur mäßig.

Das hat einen bestimmten Grund, denn in vielen Wimperntuschen sind kaum Pflegestoffe enthalten, die aber gerade wichtig sind, um die Lashes zu pflegen und nicht auszutrocknen. Eine Mascara ist besonders beliebt bei Frauen ab 40: die "Age Perfect Volumen-Mascara" von L'Oréal.

Sie enthält Keratin und Jojoba-Öl und verleiht sofort kräftiger aussehende und dichtere Wimpern, ohne zu verklumpen. Auch die Bürste ist perfekt auf die Bedürfnisse reiferer Lashes angepasst, denn sie ist besonders weich und dadurch brechen die Wimpern nicht so schnell ab. Der schmale Bürstenkopf erfasst selbst kleinste Härchen gut und verleiht einen schönen Schwung, ganz ohne Wimpernzange. Viele Kundinnen loben zudem die gute Verträglichkeit der Mascara.

Hier nochmal alle Vorzüge im Überblick:

  • kräftiger aussehende, voluminöse und dichtere Wimpern 
  • für sensible Augen geeignet
  • sauberes und definiertes Ergebnis durch Präzisionsbürste
  • mehr Volumen ganz ohne Wimpernzange
  • mit Jojoba-Öl
  • in Braun und Schwarz erhältlich

Hier kannst du die Mascara für ca. 10 Euro shoppen.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

"Die beste Wimperntusche, die ich je hatte"

Auch die Bewertungen bei Amazon sprechen eine eindeutige Sprache: Im Durchschnitt werden 4,5 Sterne für die Wimperntusche vergeben. Auch die Rezensionen sind vielversprechend:

Also das ist mit Abstand die beste Mascara, die ich seit Jahren hatte!!! Ich habe mittlerweile leider nicht mehr so viele und lange Wimpern (50+) und habe schon so Einiges an hochangepriesenen Wimperntuschen ausprobiert - von teuer bis preiswert! Aber nichts kommt an diese hier heran! Sehr gut anzuwenden, nicht zu viel Tusche auf dem Bürstchen. Die Bürste nimmt auch die kleinsten Wimpernchen mit. Keine Fliegenbeine, gute Deckkraft schon beim 1. Mal tuschen, keine Klümpchen später und angenehmes Abschminken. Herrlich!! Bin echt begeistert!

 

Die beste Wimperntusche, die ich je hatte, und ich hab schon viele probiert. Sehr leicht und effektiv aufzutragen, kein Abblättern, kein Verschmieren, keine Augenreizungen (ich bin sehr empfindlich) einfach nur PERFEKT!!!!

 

Das Produkt ist total toll, ich nehme nichts anderes mehr!

 

Ich habe sehr empfindliche Augen und konnte nach zwei Tagen bereits feststellen, dass ich kein Problem mehr habe mit brennenden Augen.

 

Meine durch Bildschirmarbeit gestressten Augen leiden sehr unter Augentrockenheit. Ich fürchtete schon, künftig ganz auf Mascara verzichten zu müssen. Diese Wimperntusche vertrage ich sehr gut und sie lässt sich toll auftragen.

 

Auch diese Mascaras haben einen tollen Pflege-Effekt:

 

1. Astor "Lash Beautifier Volume Mascara", hier für ca. 7 Euro shoppen
2. L'Oréal Paris "Lash Paradise Mascara", hier für ca. 11 Euro shoppen
3. Manhattan "Supreme Lash Mascara", hier für ca. 6 Euro shoppen