"Bauer sucht Frau"-Michael: Täglich Liebespost! Auf einmal ist er Frauenschwarm

"Bauer sucht Frau"-Michael: Täglich Liebespost! Auf einmal ist er Frauenschwarm

Es hat nicht sollen sein bei Michael, 52, und Mandy, 54: Nach einem holprigen "Bauer sucht Frau"-Start mit kurzem Happy End folgte die Ernüchterung nach der Hofwoche - die beiden hatten sich nicht wiedergesehen. Eigentlich hatten sie es im November noch mal miteinander probieren wollen, doch dazu kam es offenbar nicht. Nun schaut sich Michael anderweitig um - und nicht nur das ... Diese Aussage dürfte ein Stich ins Herz für Mandy sein. 

"Bauer sucht Frau"-Michael: Überraschende Liebes-News nach Trennung von Mandy

"Wir haben beide gemerkt, dass es doch nicht die Liebe fürs Leben ist“, so Mandy beim Wiedersehen mit Inka Bause. 

Die Emotionen und die Gefühle waren da. Aber dann kam der Alltag, die Entfernung und es hat sich gezeigt, dass wir komplett andere Lebensstile haben,

ergänzte Michael. Doch beim Wiedersehensfest verstanden sich die beiden so gut, dass sie beschlossen, sich "im November" doch noch einmal zu treffen.

Das hat jedoch nicht stattgefunden - zumindest ist in einem aktuellen lokalen Medien-Bericht der "Kreiszeitung Wochenblatt" weiterhin von einem Liebes-Aus mit Mandy die Rede. Und stattdessen berichtet der Himmelpfortener, dass er nun ein äußerst gefragter Junggeselle sei

Heiß begehrt: Michael ist der "Frauenschwarm aus der Stader Geest"

"Die Redaktion von RTL hat mir erklärt, dass es auch nach der Sendung noch Reaktionen gibt", sagt er. Briefe und Mails trudeln regelmäßig bei ihm ein. Das Wochenblatt bezeichnet ihn daher als "Frauenschwarm aus der Stader Geest". Denn auch in der Redaktion des Regionalblattes kommt täglich Liebespost für Michael an!

Per Post, per Mail - Dutzende Frauen wollen Michael treffen. "Ich würde ihn sooo gerne ganz unverbindlich einmal kennenlernen dürfen", schreibt Sonja. Für sie ist er "eindeutig der sympathischste Teilnehmer der ganzen Show". Nachdem sie erfahren habe, dass es mit Mandy nichts wurde, sei sie aktiv geworden. "Vorher will man schließlich nicht dazwischenfunken."

Michael will "nicht so ein superschlankes Hühnchen"

Sogar eine Allgäuerin möchte das Nordlicht daten. "Das ist doch prima, wenn was Ordentliches dabei ist", sagt der Nebenerwerbs-Landwirt. Und ordentlich heißt für ihn auf jeden Fall: "Nicht so ein superschlankes Hühnchen."

Ein kleiner Seitenhieb gegen Mandy? Immerhin war diese mit ihrer schlanken Figur aufgefallen. Ob sich der Landwirt da eine kleine Spitze gegen seine Hofdame erlaubt hat?

Auch Mandy kann sich vor Verehrern nicht retten

Das kann Mandy aber egal sein - schließlich hat auch sie zahlreiche Verehrer, die sich auf Instagram bei ihr melden

Was für ein wunderschönes Bild von einer wunderschönen Frau. Es fehlt nur noch die Krone,

schwärmte etwa einer zu ihrem jüngsten Post. 

Michael macht Nägel mit Köpfen: "Einen Kaffee trinken"

Es sieht ganz danach aus, als könnten "M&M", wie sie sich in der Kuppelshow nannten, doch noch ihren Traumpartner finden - allerdings abseits der Dreharbeiten.

Michael zumindest fackelt nicht lange. Er gibt potenziellen Bewerberinnen mit auf den Weg, ihrem Schreiben ein Foto mitzusenden. Optik spielt offenbar eine große Rolle. Und wenn es so aussieht, dass es passen könnte, "dann können wir ja mal telefonieren oder, wenn die Frau in der Nähe wohnt, einen Kaffee trinken".

Verwendete Quellen: Kreiszeitung Wochenblatt, Instagram

Die 18. "Bauer sucht Frau"-Staffel mit Mandy und Michael kannst du dir jederzeit bei RTL+ ansehen. Das Wiedersehen "Bauer sucht Frau - Liebesglück und Babyboom" läuft am 25. Dezember 2022 um 16:45 Uhr auf RTL.

 

Lade weitere Inhalte ...