GZSZ: Er dreht durch - Martin verfolgt Lilly auf Schritt und Tritt

GZSZ: Er dreht durch - Martin verfolgt Lilly auf Schritt und Tritt

Alle Neuigkeiten und Spoiler rund um GZSZ im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Martin gibt im Kampf um Lilly nicht auf +++ Laura fällt in alte Muster +++ Daniel Fehlows und Susan Sideropulos' GZSZ-Spin-off bekommt Fortsetzung +++ Wird Emily von Sunny enttäuscht? +++ Lilly ahnt nichts von der Gefahr, in der sie sich befindet +++

+++ Achtung, Spoiler! +++

16. September: Martin gibt in seinem Kampf um Lilly nicht auf

Lilly (Iris Mareike Steen) wähnt sich weiter in Sicherheit und denkt, dass Martin (Oliver Franck) sie und Berlin hinter sich gelassen hat, doch sie irrt gewaltig: Der Vater von Toni (Olivia Marei) ist immer noch da und verfolgt die Ärztin auf Schritt und Tritt. Er hat ihr nicht nur einen Peilsender angebracht, sondern lauert ihr auch im Krankenhaus heimlich auf und beobachtet sie. Dass Martin in seinem Wahn zu allem bereit ist, zeigte sich bereits vor einiger Zeit, denn in seinem Auto lagert er schon seit Längerem Utensilien, die erahnen lassen, dass er eine Entführung von Lilly plant. Derzeit ahnt niemand, in welcher Gefahr sich Lilly befindet, doch das dürfte sich mit großer Wahrscheinlichkeit sehr bald ändern ...

15. September: Laura fällt in alte Muster zurück

Das Mauerwerk steht endgültig vor dem Aus - und mit ihm John (Felix von Jascheroff). Der leidet extrem darunter, dass sein Lebenswerk vor die Hunde geht, findet aber einfach keinen Ausweg. Seine Freundin Laura (Chryssanthi Kavazi) erträgt es kaum, ihren Liebsten so zu sehen - und greift daher zu einem drastischen Mittel. Sie bittet Jo Gerner (Wolfgang Bahro) um die Auszahlung eines Bonus' für ihre Arbeit bei "YvoMed". Als der ablehnt, droht sie dem Mann ihrer Mutter, die ausstehenden Vertragsverhandlungen zu sabotieren. Ein Schock für Gerner, der sofort Yvonne (Gisa Zach) in Kenntnis über die Machenschaften ihrer Tochter setzt. Die stellt Laura gechockt zur Rede, doch die lässt sich von ihrem Plan nicht abbringen: Sie will John helfen - um jeden Preis. Doch mit den Konsequenzen hat sie wohl nicht gerechnet: Gerner handelt umgehend und legt ihr einen Aufhebungsvertrag vor: Sie bekommt eine Million Euro Abfindung, verpflichtet sich aber im Gegenzug, "YvoMed" umgehend zu verlassen und keine Verhandlungen zu sabotieren - andernfalls muss sie die Million zurückzahlen. Lässt sich Laura darauf ein? Oder kommt es zu einem neuen Krieg zwischen ihr und Gerner?

14. September: Leon kehrt zurück!

Das hat es bei GZSZ noch nie gegeben: Anfang des Jahres flimmerte das Spin-off "Leon - Glaub nicht alles, was du siehst" über die Mattscheiben. Hier stand Daniel Fehlows Rolle im Mittelpunkt der Story. Das Besondere: Auch Susan Sideropoulos feierte in dem Ableger der RTL-Daily ihr Comeback, nachdem sie vor Jahren als Leons Frau Verena den Serientod gestorben war. Und nun haben die Grund allen Grund zur Freude: Leon und Sarah, die seiner verstorbenen Frau Verena - logischerweise - sehr ähnlich sieht, kehren zurück: RTL gab nun bekannt, dass das Spin-off eine Fortsetzung namens "Leon - Kämpf um deine Liebe" bekommen wird, die Dreharbeiten haben auf Rügen bereits begonnen:

Ich bin sehr glücklich darüber, dass die Story von Leon rund um Liebe, Action und Drama weitergeht und dass wir zurück auf der wunderschönen Insel Rügen sind,

so Daniel Fehlow.

Eine tolle Nachricht für die Fans, denn die hatten besonders um den Leon-Darsteller getrauert, der nach dem Spin-off bei GZSZ ausgestiegen war.

+++ Achtung, Spoiler! +++

13. September: Wird Emily von Sunny enttäuscht?

Für Emily (Anne Menden) stehen alle Zeichen auf Neuanfang: Seit der Trennung und Scheidung von Paul (Niklas Osterloh), der mittlerweile mit Gina (Isabel Hinz) und dem gemeinsamen Sohn in Mecklenburg-Vorpommern wohnt, konzentriert sich die Designerin voll und ganz auf ihr Business "Vleder Bag", das sie zusammen mit ihrer besten Freundin Sunny (Valentina Pahde) führt. Doch die hat sich vor einiger Zeit dazu entschieden, ihren Bachelor-Abschluss in Architektur doch noch nachzuholen und ist entsprechend auch bei W&L eingespannt. Sunny beteuert jedoch immer wieder, dass "Vleder Bag" für sie an erster Stelle steht - doch dass sie dem nicht wirklich gerecht werden kann, wird jetzt deutlich. Emily hat eine tolle Businessidee, für die sie an einer Auktion teilnehmen möchte. Das Ende der Auktion kollidiert aber mit einem anderen Termin, weshalb sich ihre beste Freundin anbietet, sich um alles zu kümmern. Als es bei W&L dann aber zu einem Notfall kommt, verpasst Sunny die für Emily so wichtige Auktion. Muss sich die Beauty jetzt eingestehen, dass sie doch nicht alles unter einen Hut bekommt?

12. September: Martin plant Entführung - Lilly ist in großer Gefahr

Martin (Oliver Franck) gibt nicht auf: Er kann einfach nicht akzeptieren, dass Lilly (Iris Mareike Steen) nichts von ihm wissen will und keine Gefühle für ihn hat. Obwohl ihm Lilly und auch seine Kinder eine deutliche Abfuhr erteilt haben, ist Martin nicht aus Berlin verschwunden - doch davon ahnt niemand was. Heimlich stalkt er Lilly, verfolgt sie nahezu auf Schritt und Tritt und sieht auch mit an, wie die sich wieder Hoffnungen auf ein Liebescomeback mit Nihat (Timur Ülker) macht - und genau das bringt das Fass für ihn offenbar zum Überlaufen. Allem Anschein nach verfolgt Martin schon länger einen drastischen Plan: Er will Lilly entführen - und will das nun allem Anschein nach wirklich in die Tat umsetzen. In seinem Kofferraum befinden sich dafür allerlei Utensilien für eine Entführung ... Und die Ärztin ahnt nicht, in welch großer Gefahr sie schwebt.

Was letzte Woche rund um GZSZ los war, liest du hier!

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL und jederzeit bei RTL+.

Lade weitere Inhalte ...