"Grey's Anatomy": Chyler Leigh feiert als Lexie ihr Comeback!

Meredith Grey sieht ihre kleine Schwester wieder

Damit haben die "Grey’s Anatomy"-Fans wohl nicht gerechnet: Nachdem bereits bekannt ist, dass in der 17. Staffel Patrick Dempsey, 55, T. R. Knight, 48, und Sarah Drew, 40, zurückkehren werden, wurde nun ein weiteres Sensations-Comeback bestätigt - und zwar von Chyler Leigh, 38, alias Lexie! ACHTUNG, Spoiler!

Sensations-Comeback bei "Grey’s Anatomy"

Die 17. Staffel von "Grey’s Anatomy" wird offenbar krasser, als alle anderen zuvor! In den letzten Monaten kamen immer mehr Details über die neuen Folgen, die in den USA bereits über die Mattscheiben flimmern, ans Licht. So kämpft ausgerechnet Meredith Grey, gespielt von Ellen Pompeo, aufgrund einer Corona-Infektion um ihr Leben. Während die Ärztin im Koma liegt, erscheinen ihr viele geliebte Menschen - lebende wie tote.

So dürfen sich die "Grey’s Anatomy"-Fans über ein Wiedersehen mit Meredith’ verstorbenem Ehemann Derek "McDreamy" Shepherd (Patrick Dempsey) und ihrem toten besten Freund George O’Malley (T. R. Knight) freuen. Auch Sarah Drew, besser bekannt als April Kepner, feiert in Staffel 17 ihr Comeback, wie sie via Instagram bekannt gab!

 

 

Mehr zu "Grey's Anatomy":

 

 

Wiedersehen mit Ex-"Grey's Anatomy"-Star Chyler Leigh

Doch damit nicht genug: Denn seit wenigen Stunden ist offiziell, dass auch Lexie (Chyler Leigh) tatsächlich zu "Grey’s Anatomy" zurückkehren wird. Auf dem offiziellen Instagram-Account der amerikanischen US-Serie zeigt ein Video eine weitere Szene aus den kommenden Folgen - und in der ist Meredith erneut während einer Traumsequenz am Strand zu sehen, ihre Schwester Lexie, die bei dem dramatischen Flugzeugabsturz in Staffel 8 ums Leben kam, reicht ihr ein Handtuch und fragt sie schließlich, ob sie nicht bei ihr bleiben möchte …

 

 

Doch was haben diese krassen Comebacks wirklich zu bedeuten? Möglicherweise das Ende der Serie? Seit Monaten wird darüber spekuliert, ob es überhaupt eine weitere "Grey's Anatomy"-Staffel geben wird. Ellen Pompeo sorgte zuletzt für Ausstiegs-Schlagzeilen, denn die Meredith-Grey-Darstellerin soll ein extrem hohes Gehalt fordern, weshalb derzeit unklar sein soll, ob die 51-Jährige die Dramedy vielleicht verlassen muss.

Produzentin Shonda Rhimes betonte in der Vergangenheit immer wieder, dass mit einem Aus von Ellen Pompeo auch das Aus von "Grey's Anatomy" besiegelt sei ...

In Deutschland startet die 17. Staffel von "Grey's Anatomy" am 28. April auf ProSieben.

Freust du dich über Lexies Comeback?

%
0
%
0